Kelag Logo - Link zur kelag.at Startseite

Deine Energie ist unsere Natur

Nachhaltigkeit
ist unsere

DNA

Wir verstehen unter Nachhaltigkeit die langfristige Sicherstellung einer optimalen Balance zwischen Klimaschutz, Versorgungssicherheit, gesellschaftlicher Wirkung sowie wirtschaftlicher Stabilität. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und machen uns für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter stark.

Der Weg zur
Klima­neutralität

Race
to
Zero

Das Race to Zero ist eine globale Initiative zur Erreichung der weltweiten Klimaneutralität bis zum Jahr 2050. Die Verwirklichung dieses ambitionierten Ziels erfordert entschlossenes Vorgehen und die koordinierte Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die Kelag leistet dabei einen wichtigen Beitrag. Darüber hinaus verpflichten wir uns, das nationale Ziel der Klimaneutralität bis 2040 zu unterstützen und die von uns direkt verursachten Emissionen auf null zu reduzieren.

Schon gewusst?

Österreich hat - wie die gesamte EU - die Zielsetzung zur Erreichung der Klimaneutralität weiter angehoben. Bis 2030 sollen die Treibhausgase, die nicht dem EU-Emissionshandel unterliegen, im Vergleich zu 2005 um 36 % reduziert werden. Außerdem bekennt sich Österreich zu dem Ziel, bis spätestens 2040 klimaneutral zu werden. Die Kelag arbeitet mit voller Energie an der Erreichung dieses ersten Etappenziels auf dem Weg zur Klimaneutralität.

 

Österreichweite Treibhausgasemissionen in den Jahren 2005 und 2019. Nationale Zielsetzung basierend auf EU-Zielvorgaben: Emissionsreduktion um 36 % bis 2030. Prozentangaben in CO2-Äquivalenten (CO2eq)

Unsere Strategie

Was wir tun

Die Transformation des Energiesystems hin zur ausschließlichen Nutzung nachhaltiger Energieressourcen ist eine globale Herausforderung, die wir nur bewältigen können, wenn jeder einzelne seinen Beitrag leistet. Als verantwortungsvoller Energiedienstleister und Gestalter der Energiewende ermöglichen wir unseren Kunden und Partnern die Reduzierung ihres CO2-Fußabdrucks durch den Ausbau erneuerbarer Energien. Mit jeder zusätzlichen Kilowattstunde, die wir so aus erneuerbaren Energien gewinnen, verdrängen wir fossile Brennstoffe. 

Ausbau erneuerbarer Energie

Der Ausbau der erneuerbaren Energieerzeugung geht Hand in Hand mit der schrittweisen Dekarbonisierung unseres Geschäftsportfolios.

Die Grundvoraussetzung für den Aufbau eines globalen, nachhaltigen Energiesystems ist eine kontinuierliche Abkehr von fossilen Energieträgern wie Öl, Kohle oder Gas und ein gleichzeitiger, umfassender Ausbau erneuerbarer Energieformen wie Wasser, Wind oder Photovoltaik. Als moderner und nachhaltiger Energiedienstleister mit ausgeprägten Kernkompetenzen auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien nimmt die Kelag eine verantwortungsvolle und zentrale Funktion in diesem bevorstehenden Wandel ein und erzeugt schon heute 100 % Strom aus Wasserkraft und Ökoenergie.

Wir nehmen unsere Rolle als Motor im Prozess der globalen Dekarbonisierung aktiv wahr und tätigen umfassende und langfristige Investitionen, um den flächendeckenden Ausbau erneuerbarer Energien gezielt voranzutreiben. Gleichzeitig übernehmen wir Verantwortung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und setzen uns proaktiv für nachhaltiges Wirtschaften über unsere Unternehmensgrenzen hinweg ein.

Ausbau der Netzinfrastruktur

Der Ausbau von dezentralen erneuerbaren Energien, wie beispielsweise Windkraft oder Photovoltaik, erfordert eine umfassende Erweiterung des Stromnetzes. Außerdem gilt es, die natürliche Volatilität dieser Energieformen durch die Nutzung von stabiler Wasserkraft und dem Einsatz von modernen Pumpspeicherkraftwerken auszugleichen. 

Auch angesichts dieser Vielzahl an Herausforderungen sind wir von der Kelag uns der Verantwortung gegenüber unseren Kunden bewusst. Ihre zuverlässige Versorgung hat für uns und unserer Tochterunternehmen immer höchste Priorität. Durch großangelegte, kontinuierliche Investitionen in den Ausbau der effizienten Infrastruktur garantieren wir Versorgungssicherheit und erschaffen gleichzeitig ein modernes, effizientes und zukunftsfähiges Stromnetz.

Verantwortungsvoller Umgang mit Energie

Durch den Einsatz moderner und energieeffizienter Technologien treiben wir die nachhaltige Gestaltung von Verkehr, Strom- und Wärmeversorgung sowie Telekommunikation weiter voran. Unser breites Produktportfolio ermöglicht unseren Kunden den nachhaltigen Umgang mit wertvollen Energieressourcen und schafft so die Basis für den erfolgreichen Umstieg auf saubere Energie.

Wir bieten ganzheitliche, individuelle und nachhaltige Energielösungen. Effiziente Wärmepumpen für grüne Raumwärme, die passende E-Ladestation für Ihr Elektroauto oder eine moderne Photovoltaikanlage — wir machen Privathaushalte und Unternehmen grün und zukunftsfit.

Gesellschaftliche Verantwortung

Eine nachhaltige Lebensweise ist nur in einem stabilen gesellschaftlichen Umfeld möglich. In unserer Rolle als Vorreiter in Sachen ökologischer wie auch gesellschaftlicher Verantwortung sind daher vertrauensvolle und wertschaffende Beziehungen zu Kunden, Partnern und Mitarbeitern von größter Bedeutung.

Wir sind ein verlässlicher Partner für die Menschen in der Region. Durch unser gesamtheitliches Nachhaltigkeitsverständnis ermöglichen wir dauerhaftes, integratives Wachstum, fördern die regionale Wertschöpfung und schaffen sichere Arbeitsplätze in einem zukunftsgerichteten Unternehmen. Darüber hinaus engagieren wir uns gemeinsam mit sozialen Einrichtungen für Sozialprojekte und sind verlässlicher Partner des Netzwerks „Verantwortung zeigen!“. Durch unsere Sponsoringaktivitäten fördern wir das gesellschaftliche Leben in Kärnten.

Unsere Zertifizierungen

Die Kelag verfolgt einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Unsere kontinuierliche Arbeit in allen ESG-Bereichen (Environmental, Social, Governance) wurde unter anderem von der internationalen Nachhaltigkeitsratingagentur EcoVadis wiederholt mit einem Silberrating bestätigt.

Unser Versprechen

Gegenüber Banken und Investoren

Unsere nachhaltigen Geschäftstätigkeiten ermöglichen es uns, unsere Finanzierung Schritt für Schritt auf eine nachhaltige Basis zu stellen und unsere Finanzierungskosten direkt an die erzielten Punkte im EcoVadis-Nachhaltigkeitsrating zu knüpfen. Unsere Bestrebungen haben wir im Jahr 2019 durch unsere nachhaltige Barvorlagenkreditlinie und durch eine im Jahr 2021 begebene Anleihe unter Beweis gestellt.

Unsere Berichterstattung

Geprüft, transparent und nachhaltig

Mit unseren Geschäfts- und Halbjahresberichten sorgen wir für maximale Transparenz und informieren unsere Partner und Investoren über den Geschäftsverlauf und wesentliche Kennzahlen. In Ergänzung zu den nichtfinanziellen Informationen im Lagebericht des Geschäftsberichts geben wir jährlich in unserem Nachhaltigkeitsmagazin „Wertvoll“ einen Überblick über die jüngsten Aktivitäten der Kelag und ihrer Tochterunternehmen im Rahmen unserer ökologisch, wirtschaftlich und sozial nachhaltigen Geschäftstätigkeit.

"

Wir glauben an eine welt, die zu 100% von erneuerbaren Energien
bewegt wird - und wir arbeiten jeden Tag daran.

 

Manfred Freitag (Vorstandssprecher) und Danny Güthlein (Mitglied des Vorstandes)

"

Noch kein Kelag-Kunde?

Die Kelag bietet Ihnen sauberen Strom aus 100 % Wasserkraft und Ökoenergie und überzeugt mit exzellentem Kundenservice.

Karriere bei der Kelag

Gemeinsam kommen wir weiter

Als modernes Unternehmen liegt soziale Verantwortung gegenüber Arbeitnehmern in unserer Natur. Gemeinsam mit der Kelag haben auch Sie die Möglichkeit, schon heute die Welt von morgen aktiv mitzugestalten.

Presse

In unserem Kelag-Presseportal finden Sie aktuelle Meldungen und die Möglichkeit zur Anmeldung zu unserem Presseverteiler. Ihre Ansprechpartner des Kelag-Presseteams beantworten gerne Ihre Fragen.