energie aus Kärnten 2015/1 - page 9

9
Schau-Kraftwerk Forstsee
lokalen Elektrizitätswerke mit ihren klei-
nen Netzen zu einem gemeinsamen Mit-
telkärntner Verbundsystem zusammenge-
führt werden. Die KÄWAG wurde 1939 in
Kelag umbenannt, 1948 folgte der Zusam-
menschluss mit den Elektrizitätswerken
von Villach, St. Veit, Feldkirchen, Wolfsberg
und Spittal zur KELAG-Kärntner Elektrizi-
täts-Aktiengesellschaft.
All das und noch viel mehr über die
Geschichte der Kelag erfährt man im
Schau-Kraftwerk. Führungen gibt es für
Besuchergruppen bis maximal 20 Perso-
nen. Zeitgerechte Voranmeldung unter
T 0463 525-1440 wird erbeten. Aber nicht
nur der Wissensdurst wird hier gelöscht.
1
Elektrotechnik-Begriffe als Bodenschmuck,
Kunst an den Wänden
2
Pelton-Zwillings-
Turbine mit 78 Jahren noch nicht in Pension
3
Giselbert Hoke gestaltete die Emailwand
hinter dem Maschinensatz: „Die Verdrängung
des Stieres durch die Maschine“.
4
+
5
Bei
einer Führung mit Werner Watzenig lässt sich
allerhand entdecken.
6
Das Café Ampere hat
von April bis Oktober geöffnet.
Gemütlich lässt Familie Ogris den Besuch
auf der Terrasse des Café Ampere aus-
klingen. Hier kann man das Ambiente am
Wörthersee in vollen Zügen genießen –
Mira und Maja schlecken ihr wohlverdien-
tes Eis.
In den warmen Monaten wird das
Schau-Kraftwerk Forstsee zur vielbesuch-
ten Eventlocation. Jazzkonzerte, Lesun-
gen, bayrischer Frühschoppen und Aus-
stellungen bildnerischer Künstler wie z. B.
ab 29. Juli von David Mase stehen am Pro-
gramm. Die Anreise erfolgt bequem mit
dem Auto, Fahrrad oder – standesgemäß
amWörthersee – per Schiff.
5
6
Eröffnung am 3. Februar 1925 in
Anwesenheit von Bundespräsident
Michael Hainisch, Fürstbischof
Adam Hefter, Bundeskanzler Rudolf
Ramek, Handelsminister Hans
Schürf, Landeshauptmann Vinzenz
Schumy und zahlreichen Vertretern
der Gemeinden.
Jetzt Kelag-PlusClub-
Mitglied werden und
Vorteile genießen!
Jeden Samstag und Sonntag
bis Ende August lädt das Café
Ampere ab 10 Uhr zum bayrischen
Frühshoppen.
Bei Abgabe eines PlusClub-Jokers
erhalten Sie beim Kauf eines
bayrischen Frühstücks (Weiß-
würste, Brezn, Senf) ein zweites
Frühstück gratis dazu!
Nimm 2 zahl 1
im Café Ampere
1,2,3,4,5,6,7,8 10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,...60
Powered by FlippingBook