energie aus Kärnten 2015/1 - page 40

40 |
energie
aus Kärnten
Kunst & Kultur
F
rau Ladurner, Sie haben die In-
tendanz im September letzen
Jahres von Peter Pikl übernom-
men. Welchen neuen Wind
bringen Sie in den Betrieb?
Unser Plan ist es, auf bestmöglichem Ni-
veau Tradition und Wandel zu vereinen.
Gerade jetzt im schönen Kärnten. Denn
wenn uns hier der Humor ausgeht und
mit ihm das Selbstvertrauen, dann sind
wir verloren. Aus wirtschaftlichen und
organisatorischen Gründen mussten wir
einiges ändern, aber auch aus Überzeu-
gung. Neues Logo, neuer Name und auch
eine neue barrierefreie Tribüne, die allen
sicherheitstechnischen und akustischen
Anforderungen gerecht wird. Der Unter-
bau ist aus Holz und die Sitzplätze sind ge-
polstert. Am guten Geist, an der Tradition
und am Stammensemble habe ich nichts
geändert.
Intendantin Angelica
Ladurner hat Peter
Pikl als Spielleiter
der Komödienspiele
Porcia „beerbt“. Unter
dem ursprünglichen
Namen Ensemble:Por-
cia geht man heuer
mit französischen Ko-
mödien auf die Jagd
nach Lachern.
Das Publikum kennt Sie bisher vor allem
als leidenschaftliche Schauspielerin. Wie
lassen sich die beiden, oft doch konträren
Aufgaben miteinander vereinen?
Ich sehe mich mehr als „Prinzipalin“ – als
eine Schauspielerin aus der Truppe, die
halt jetzt einmal die Führung übernom-
men hat. Grundsätzlich denke ich, dass
Intendanten, die selbst auf der Bühne ste-
hen, viel praktisches Wissen und Verständ-
nis einbringen können.
Wenn man Sie lachen hört, muss man un-
weigerlich mitlachen. Was bedeutet Ihnen
„Lachen“?
Ich liebe Lachen und sammle Lacher, denn
es gibt unzählige verschiedene. Lachen ist
gesund und schon Heinrich Heine hat ge-
sagt:„Je wichtiger eine Sache ist, desto lus-
tiger muss man sie behandeln.“ Deshalb
bin ich auch glücklich, seit über 20 Jahren
Komödien zu spielen und jetzt zu verant-
worten. Für gute Komödien geht mir die
Motivation nie aus.
Wenn uns hier
der Humor ausgeht,
dann sind wir
verloren.
FOTOS
Günter Jagoutz, Fritz-Press GmbH, Marco Riebler, Chris Zenz
1...,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39 41,42,43,44,45,46,47,48,49,50,...60
Powered by FlippingBook