Page 19 - Energie aus Kärnten 2020-01
P. 19

EIN  T A G   MIT   . . .





                                      60 Tonnen






                                      Maßarbeit








                                                                 |


                                  Zeitdruck, komplexe technische Aufgabenstellungen
                                 und ein Höchstmaß an Verantwortung. Ein Tag mit dem
                                              Projektteam „Treibholzsperre“.






                     er an wichtige Berufe im   zum  Wintereinbruch auf 1.700 Metern   Besonderes. Denn obwohl sie Dienst-
                     Sektor  der  Energiever-  Seehöhe zur  Treibholzsperre kombi-  leister für den gesamten Kelag-Konzern
            W    sorgung denkt,  denkt  wohl   niert sein mussten, um den Damm   sind und alles – von Normteilen für die
            in den meisten Fällen an Elektro-  samt Hochwasserentlastung vor mög-  KNG-Kärnten Netz GmbH bis zu maßge-
            techniker,  Kraftwerksplaner, Netztech-  lichen  Verklausungen zu schützen. In   fertigten Stahlbauteilen für Kraftwer-
            niker  oder  Energieberater.  Doch  um   dieser Komplexität gibt es nicht viele   ke – selbst herstellen, bringen manche
            das reibungslose und störungsfreie   vergleichbare  Projekte,  an  denen  sich   Projekte, wie eben dieses, ganz eigene
            Funktionieren eines landesweit führen-  die  Metallarbeiter  bei  der  Planung   Herausforderungen mit sich.
            den Energieversorgungsunternehmens   orientieren können. Es gilt für die Mitar-
            wie der Kelag garantieren zu können,   beiter sowie Lehrlinge zugleich,  hier die   Doch Anfang September sowie in den
            braucht es auch das Know-how und die   behördlichen  Vorgaben  Schweißnaht   darau  olgenden  Wochen liefen die
            Expertise zahlreicher Akteure hin-  für Schweißnaht umzusetzen.    Schweißarbeiten nach Plan und die
            ter den Kulissen.  Wie zum Beispiel                                Einzelteile konnten per Kran in 20
            des  Teams  der  Kelag-Konstrukti-  Die  Dimension  und  Komplexi-  Metern Höhe montiert werden. Die
            onswerkstätte  in  Villach,  das  die  tät des Bauwerkes wird  besonders  tonnenschweren Elemente wurden von
            Verantwortung für zahlreiche Spezial-  deutlich, wenn in der Maschinenbau-  Krankörben aus millimetergenau auf
            aufgaben bei den Großprojekten des   technik das 3D-Modell  der  Treibholz-  den vorher angebrachten Klebeankern
            österreichweit tätigen Energiekonzerns   sperre auf dem Bildschirm mit weni-  platziert. Seit Mitte Oktober 2019
            trägt.                            gen Mausklicks hin und her gedreht   thront  die  Treibholzsperre  über  dem
       FOTOS  Daniel Waschnig Photography, Lukas Rabensteiner  halb weniger  Wochen aus über 2.500   muss höchste technische Anforderun-  Ein Video zum
                                              wird: Unzählige Stahlteile vereinen
                                                                               Wurtenspeicher.
                                              sich zu einer kreisrunden Konstruktion
            So  zum  Beispiel  auch  vergangenen
                                              mit 60  Tonnen Gesamtgewicht. Diese
            Herbst, als die Metallbearbeiter inner-
                                                                                          Onlinecontent
                                                                                          Onlinecontent
            Trägern, Streben und Platten eine Treib-
                                              gen erfüllen, den Naturgewalten im
                                              Hochgebirge trotzen und für jährlich
            holzsperre für den  Wurtenspeicher
                                              statt  ndende Inspektionen sogar frei
            in  der  Fragant  (Mölltal)  errichten
            sollten. Bereits mit dem Projektstart
                                              begehbar sein.
                                                                                   Baufortschritt fi nden
            Anfang September 2019 gab es Hür-
                                                                                   Sie unter:
                                              Obwohl das  Team herausfordernde
            den zu überwinden. Kein  Wunder –
                                                                                   kelag.at/treibholzsperre
                                              Projekte und zeitlichen Druck gewohnt
            das Team hatte es hier mit tausenden
            einzelnen Stahlteilen zu tun, die bis
                                              ist, war die Treibholzsperre für alle etwas
                                                                                                                  19
                                                                                                                  19
   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24