Page 17 - Energie aus Kärnten 2020-01
P. 17

C O VERST OR Y




            Und  auch  in  diesem  Zusammenhang   nicht mal ignoriert. Spätestens jetzt sollte
            hat der gebürtige Salzburger eine gute   uns klar sein, dass wir unser  Verhalten
            Nachricht:  „Präsenz können wir üben.   und unser Handeln stetig überdenken
            Der wichtigste  Schritt,  den  meine   müssen und nicht nur dann, wenn wir es
            Coaching-Kollegin Anna Demel und ich   mit einer Pandemie zu tun haben. Letzt-
            unseren  Teilnehmern mit auf den  Weg   lich sitzen wir alle im selben Boot.  Wir
            geben, ist ein Schritt zurück – hin zu sich   werden die 180-Grad-Wenden auch mit
            selbst. Es ist grob fahrlässig, Entscheidun-  Covid-19 nur schwer zusammenbringen.
            gen zu tre  en, wenn wir nicht mit uns in   Hingegen kleine Veränderungen freudvoll
            Kontakt sind.“                    zu begrüßen und stetig umzusetzen, das
                                              kriegen wir hin – für uns und unsere Kin-
            Zu  diesem In-Kontakt-Sein  zählt auch,   der.“ Und wer weiß?  Vielleicht hat Felix
            immer wieder zu re  ektieren, wo es im   Gottwald mit genau dieser Kombination
            Leben hingehen soll:  „Das ist ein biss-  aus Re  exion, Verantwortung und Verän-
            chen wie Händewaschen“, schmunzelt   derung bereits den perfekten Balanceakt
            Gottwald. „Das machst du nicht einmal   gefunden  –  oder  ist ihm  zumindest  so
            schnell zu Silvester und es reicht für die   nahe wie möglich gekommen.
            nächsten paar Jahre.“

            Veränderung begrüßen
            Neben der Präsenz ist es vor allem der
            Mut zur  Veränderung, den Felix Gott-
            wald in den Menschen entfachen möch-
            te: „Aktuell ist Veränderung für viele von
            uns ohnehin alternativlos. Auch ein Virus
            sichert durch  Veränderung seine Exis-
            tenz.  Wir tre  en die Entscheidung, ob
       FOTOS  Daniel Waschnig Photography, Furtner, C.Hoe   ehner, CherliasCom
            wir der  Veränderung freudvoll und mit
            kindlicher Begeisterung oder angstvoll
            begegnen. Es geht schlicht und einfach            Eine Top-Kombination: Felix Gottwald und
                                                              Anna Demel bieten ab November 2020
            immer darum, eigenverantwortlich und              wieder gemeinsame Trainings an.
            verantwortungsbewusst zu handeln.“

            Verantwortung ist nicht optional
            Diese  Verantwortung gegenüber sich
            selbst, anderen und unserer Umgebung
            ist für Felix Gottwald heute zu einem ab-
            soluten Muss geworden: „Wir erleben ja
            gerade weltweit und fast gleichzeitig, wie
            ein kleiner, für uns unsichtbarer Virus un-
            sere Welt im Gri   hat. Veränderungen un-
            seres Klimas haben wir im Vergleich dazu





            Onlinecontent
            Onlinecontent
      Das ganze Interview
      mit Felix Gottwald
      als Video:                                              Mittlerweile füllt der Nordische Kombinierer als Keynote-Speaker
                                                              ganze Hallen und kommt auch online direkt ins Homeo   ce der
      kelag.at/felixgottwald                                  Mitarbeiter von Unternehmen.




                                                                                                                  17
   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22