Page 39 - Energie ais Kärnten 2019/02
P. 39

Weltweit und jederzeit                                             Worin sehen Sie die Notwendigkeit
            Optimierungsansätze                                                von Künstlicher Intelligenz (KI) in
                                                                               der Industrie?
            mittels Spielentwicklungs-                                         Ein großes Thema in diesem Zusammen-
            software vornehmen –              Welche Aufgabe erfüllt der       hang ist Big Data. Der Mensch ist einfach
            das macht Sensolligent            „digitale Zwilling“?             nicht dafür ausgelegt, solche Daten-
            möglich. Und das alles,           Mit dem „digitalen Zwilling“ ist es  mög-  mengen fehlerfrei zu verarbeiten. Und
                                                                               vor allem in der Industrie ist der Einsatz
                                              lich, Industriestraßen von bis zu mehre-
            ohne den Produktions-             ren 100 Metern Länge aufzuschlüsseln.   von KI natürlich sehr hilfreich. Nehmen
            prozess anzuhalten.               Durch diese digitale Simulation, die bis   wir als Beispiel die Holzindustrie, die als
            Geschäftsführer Michael           in den Zentimeterbereich detailgenau   der Prüfstein schlechthin gilt, da jeder
            Gruber im Interview.              bearbeitet werden kann, ergibt sich die   Baum anders ist. Wir simulieren komplexe
                                              Möglichkeit,  Anlageeinstellungen  zu   Regelkreise und können prüfen – ohne
            Fotos  Daniel Waschnig Photography  testen, neue Fertigungswege zu simulie-  einen Menschen in Gefahr zu bringen –,
                                              ren und auch die Fertigungsprozesse zu   ob der  Verarbeitungsprozess korrekt
                                              überwachen – all das, ohne die Produkti-  und optimal abläuft, noch bevor die
                                              onsschleife unterbrechen zu müssen.   Maschine überhaupt produziert wird: Wir
                                                                               fertigen den Prototyp als Simulation an
            H                                 Augmented/Virtual Reality. Wie   in die Produktion geht, jegliche Fehler-
                                              Ihre Simulationen bauen verstärkt auf
                                                                               und können, noch bevor die Maschine
                                                                               quellen durch den Einsatz des „digitalen
                                              reagieren Ihre Kunden darauf?
                                              Mit Begeisterung (lacht). Die Einfachheit
                                                                               Zwillings“ beheben.
            err Gruber, wie kam das Unternehmen   dahinter, die Darstellung und die Steu-  Wie sieht die Zukunft für
                                              erung, die  sich so sehr am  Aufbau von
            „Sensolligent“ zustande?          Computerspielen orientieren, bewirken   Sensolligent aus?
            Alles hat als vierköpfiges Team in einem   eine immens hohe Kundenbegeiste-  Unser Ziel ist es, bis zum Jahr 2022
            30-m -Büro begonnen. Mittlerweile sind   rung. Augmented  und  Virtual  Reality   unser Personal auf 100 Angestellte aufzu-

            wir ein 20-köpfiges Team aus neun ver-  sorgen bei Kunden-Meetings für einen   stocken. Dabei ist es uns wichtig, jedem
            schiedenen Herkunftsländern mit Stand-  Wow-E  ekt, obwohl die Darstellung  die Chance zu geben, sich zu beweisen.
            orten in Klagenfurt und Frankfurt. Der   natürlich nur ein spannender Neben-  Wir wollen auch den Industriestandort
            zündende Funke für das Unternehmen   faktor ist, denn der Hauptfokus liegt klar   Kärnten weiter stärken und uns nachhal-
            war meine Bachelorarbeit. Die Fragestel-  auf der Betriebsoptimierung.  VR-Brillen   tig für unsere Region einsetzen. Durch
            lung war, ob man mittels einer Spielent-  sind bei Kunden-Meetings der ultimative   den Einsatz unserer virtuellen Lösungen
            wicklungssoftware einen industriellen   Icebreaker und die Steuerung über das   ist es auf alle Fälle schon möglich, einige
            Simulator  umsetzen  kann.  Die  Antwort   Smartphone zaubert den  Teilnehmern   Flüge einzusparen, da wir ja von zu Hause
            ist ein klares Ja, denn so entstand der   ein Lächeln ins Gesicht, wodurch sich   aus die Maschinen optimieren können!
            „digitale Zwilling“ – das Steckenpferd von   dann die komplexeren Themen natürlich   Alle Informationen zu Sensolligent gibt
            Sensolligent.                     um einiges leichter behandeln lassen.  es unter www.sensolligent.com



                                          Der Einsatz von Augmented/
                                            Virtual Reality ermöglicht
                                               den spielerischen und
                                           gefahrenfreien Umgang mit
                                               Produktionsschleifen.
















                                                                                                                  39
   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44