Page 12 - Energie aus Kaernten 2019-01
P. 12

Coverstory                                                                                                                                                                                                            Coverstory





                               langes Ausschlafen, Gartenarbeit oder   Grenzen verschieben
                               einen Ausflug auf den Berg mit ihrem   Vanessa lebt die Geschwindigkeit, die
                               Mann Thomas. Der ist übrigens auch ihr   Kraft und die Power. Gleichzeitig liebt
                               Trainer und Manager.             sie die Entschleunigung und Ruhe
                                                                in ihrem Privatleben. Sie genießt das
                               Zwischen Trainer und Ehemann     Eis, bezwingt den Asphalt. Und sie
                               „Anfangs war der Gedanke für uns beide   hat in ihrer großen Liebe ihren größ-
                               ein  absolutes  No-Go“,  erzählt  Vanessa.   ten Unterstützer gefunden. Ständig                                                                                      Vanessa Herzog
                               „Den eigenen Mann als Trainer zu haben,   balanciert  Vanessa  zwischen  den                                                                                  Eisschnellläuferin und Inline-Speedskaterin
                               schien mir anfangs keine gute Idee zu   Grenzen in ihrem Leben.
                               sein.“ Mittlerweile stellt der Kontrast zwi-                                                                                                                 „Energie tanken
                               schen  Training  und  Privatleben  jedoch   Doch sie schreckt nicht vor ihnen zurück,
                               für  Vanessa und  Thomas keine große   sondern nutzt, verschiebt und übersteigt                                                                               und entschleu-
                               Hürde mehr dar. Ganz im Gegenteil, er   sie für ihre Erfolge. Und die nächste                                                                                  nigen kann ich
                               ist sogar ihr Erfolgsgeheimnis:  „Da er   Herausforderung wartet bereits:  „Im
                               auch mein Ehemann ist, kann ich ihm im   April habe ich mein Inline-Training                                                                                    am besten zu
                               Training viel sagen, was man sonst nicht   wieder gestartet. Jetzt im Mai geht es
                               sagen würde. Gleichzeitig stimmt er das   zum Europacup-Rennen nach Heerde                                                                                      Hause in der
                               Training perfekt auf mich ab. Er sieht   in den Niederlanden und im Juni nach
                               jede Bewegung und kennt mich in- und    Wörgl. Im Juli steht dann auch schon                                                                                   Natur und bei
                               auswendig.“                      die  Weltmeisterschaft in Barcelona an“,
                                                                erzählt sie.                                                                                                                 meinen Tieren.“
                               Im Training selbst setzt sich Vanessa be-
                               wusst keine Grenzen, aber hohe Anfor-  Ein  weiteres  Kapitel  der  Erfolgs-
                               derungen.  Liegt sie  bei  Rundenzeiten   geschichte Vanessa Herzogs – Herzogin
                               auch nur ein Zehntel unter ihren eige-  der Kontraste.         ✽
                               nen Erwartungen, ist sie nicht zufrieden.
                               Diese Einstellung und das harte Training
                               haben sie neben vielen anderen Erfol-
                                                                                                                                 FOTOS  Daniel Waschnig Photography, Shutterstock, Kleine Zeitung/Helmut Weichselbaum, Privat Herzog
                               gen zur Weltmeisterin im Inline-Speed-                                                                         Profi-Tipp:
                               skating (2018) und erst jüngst (2019)
                                                                                                                                                  Richtig
                               auch im Eisschnelllauf gemacht.


                                                                                                                                             aufwärmen
                                                                                                                                                            I
                                                                                                                                            Bevor Vanessa zur Höchstgeschwin-
                                                                                                                                            digkeit aufläuft, muss sie sich richtig
                                                                                                                                              aufwärmen. Das ist ihr Tipp für
                                                                                                                                                    Hobbysportler:

                                                                                                                                               „Eine kurze Vorbelastung der
                                                                                                                                              Muskeln gehört zum richtigen
                                                                                                                                             Aufwärmen dazu. Dabei liegt die   Zwischen Wettkampf und intensivem
                                                                                                                                             Betonung auf ,locker‘ – langsames   Training entschleunigt Vanessa
                                                                                                                                                                            Herzog auf ihrem Bauernhof oder
                                                                                                                                             Laufen oder Radfahren eignet sich   mit Mann und Trainer Thomas.
                                                                                                                                              perfekt. Was Hobbysportler oft
                                                                                                                                             vergessen, ist das Dehnen. Doch
                                                                                                                                            gerade das ist sehr wichtig, weil die
                                                                                                                                             Verletzungsgefahr ohne Dehnen
                                                                                                                                             steigt – Muskeln können einreißen
                                                                                                                                              oder Bänder gezerrt werden.“






           12 |  energie aus Kärnten                                                                                                                                                                                                     13
   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17