Page 18 - Energie aus Kaernten
P. 18

Rezeptidee




               Sellerie,                                                    Rechts: Sonnenblumenöl

                                                                            bietet die ideale Basis für
                                                                            das Petersilienpesto.
                                                                            Unten: Die Steaks werden
               mon chéri!                                                   scharf angebraten und
                                                                            kommen anschließend in
                                                                            den Ofen.





                        |


               Wintergemüse wie Kohl, Karotten oder Sellerie wird
               in der Küche oft stiefmütterlich behandelt. Catrin
               Neumayer alias cookingCatrin kombiniert die kuli-
               narischen Köstlichkeiten raffiniert und macht sie so
               zum saisonalen Star auf dem Teller.




                     erade das  Wintergemüse hat es   Man nehme ...
                     der jungen Kärntner Foodblog-  Pesto beispielsweise kann man immer
                     gerin angetan. Nicht nur, weil   wieder neu interpretieren: Für das aktuelle
              Ges gut schmeckt, sondern auch,    „Energie aus Kärnten“-Rezept nutzt Catrin
               weil es sehr oft unterschätzt wird und aus   Sonnenblumenöl der Ölmühle Erschen
               der saisonalen Küche einfach nicht weg-  (siehe Seite 16) und kombiniert es mit fei-
               zudenken ist. „Zum Glück geht der Trend   nen Gewürzen. „Für die kalte Küche nutze
               zurück zu heimischen Lebensmitteln. Ein   ich gerne Sonnenblumenöl. Durch den
               Bewusstsein für Saisonen und Regiona-  milden Geschmack ist es die ideale Basis
               lität ist mit sehr wichtig“, verrät Catrin.    für eine vielfältige Verwendung“, so Catrin.
               Seit 2014 betreibt sie ihren Foodblog    Gemeinsam mit dem oft so verkannten
               cookingCatrin mit großem Erfolg – über   Wintergemüse Sellerie und einem ab-
               die Grenzen Österreichs hinaus schätzt   soluten Edelstück in Sachen Rindfleisch
               man ihre kreativen Gerichte und spannen-  entsteht so ganz einfach ein kulinarisches
               den Neuinterpretationen.          Highlight der Saison.         ✽




                  Regional, saisonal und kreativ:                                                    Neugierig?
                  „KochGenuss“ von cookingCatrin                                                   Holen Sie sich cookingCatrins
                                                                                                  neues Kochbuch „KochGenuss“:
                  Seit mittlerweile vier Jahren ist    sich die Bloggerin nun ihrem zweiten      Schicken Sie einfach eine E-Mail an
                  cookingCatrin eine der Top-Anlaufstel-  Kochbuch gewidmet. In „KochGenuss“    gewinnspiel@kelag.at und gewinnen
                                                                                                  Sie mit etwas Glück eine von drei
                  len  in  der  deutschsprachigen  Food-  nimmt sie ihre Leser mit auf eine Rei-     signierten Ausgaben!
                  blog-Szene. Hinter den regionalen und   se durch die österreichischen Jahres-
                  saisonalen Gerichten sowie spannenden   zeiten.  „Regionalität, Saisonalität und
                  Neuinterpretationen verbirgt sich die   Kreativität in der Küche – das ist mein     Übrigens: Mit dem
                  junge Wahlkärntnerin Catrin Neumayer.   Credo. Dem widme ich auch mein neu-      Rabattcode „kelag“               FOTOS  cookingCatrin, Carletto Photography, Shutterstock
                                               estes Buch“, erzählt die Foodbloggerin.              erhalten Sie das Buch unter
                  Vom Blog zum Buch                                                             www.cookingcatrin.at/shop günstiger!
                  Wer lieber durch Rezepte blättert, statt   140 Rezepte, von Frühlingsquiche bis
                  zu klicken, der darf sich nun ganz be-  Dampfnudeln und von Tarte bis Stru-        Viel Glück!
                  sonderes freuen: Nach ihrem ersten   del, finden sich in der neuen Publika-  Gewinn-
                  Kochbuch „Echt.Fesch.Gekocht.“  hat   tion – gelingsicher, wie Catrin verrät.   spiel




           18 |  energie aus Kärnten
   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23