Page 49 - Energie aus Kärnten 2018/1
P. 49

TitelgeschichteSport





                                1  Entspannung auf der Couch
                                daheim wird groß geschrieben.         Ab ins Wasser!
                                Die richtige Regeneration ist das
                                Fundament für den Erfolg.
                                                                     Beinahe jeden Sommer gibt es neue Wassersportarten zu
                                2  Die richtige Ernährung spielt
                                eine große Rolle und ist für         entdecken und auszuprobieren. Mit unseren nachfolgen-
                                Magdalena Lobnig zusätzlich          den Empfehlungen können wir vielleicht auch Sie für eine
                                eine tolle Möglichkeit, um zu        neue Sportart begeistern.
                                entspannen.

                                3  Ganz ohne Training geht es
                                auch zu Hause nicht.
                                                                      1       Skimboarding

                                                                              Beim Skimboarding, oder auch
                                                                              Skimming genannt, gleitet man
                                                                              mit einem kurzen Surfboard über
                                                                              das Wasser. Auf der flachen Was-
                                                                              seroberfläche vollführen die Surfer
                                                                              dabei Tricks. Die Bewegungsabäufe
                                                             2                ähneln denen des Skateboardens.

                           1




                                                                     2         Kanupolo


                                                                               Vom englischen Polo abgeleitet
                                                                               treten Teams aus bis zu fünf
                                                                               Spielern gegeneinander an. Die
                                                                               Spieler sitzen dabei in Einer-Kajaks
                                                                               und dürfen den Spielball mit dem
                                                                               Paddel oder der Hand passen und
                                                                               Tore erzielen.



 FOTOS  Daniel Waschnig Photography, W. Pessentheiner, Shutterstock, GEPA pictures

                                                                     3        Kitesurfen


                                                                              Verglichen mit den ersten beiden

                                                                              fast altmodisch. Die Möglichkeit,
                                                             3                Sportarten wirkt Kitesurfen schon
                                                                              sich von einem Lenkdrachen über
                                                                              das Wasser ziehen zu lassen und
                                                                              dabei Tricks zu vollführen, erfreut
                        PlusClub-Bädertour                                    sich aber nach wie vor größter
                                                                              Beliebtheit.
                        Sparen Sie auch diesen Sommer wieder
                        bei der PlusClub-Bädertour. Genießen Sie
                        Ihren Badetag in einem von 27 Bädern
                        kärntenweit. Termine und Informationen
                        finden Sie auf
                        www.plusclub.at/baedertour




                                                                                                                 47
   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54