Page 248 - FIRE.sys
P. 248

Die Wasserführungsquote  lag  mit  95,3 %  unter  jener  des
                    Vorjahres (2018: 101,1 %). Daraus resultierte eine Reduzie-
                    rung  der  Eigenerzeugung  um  288  GWh  bzw.  10,0 %  auf
                    2.597 GWh.

                    Der Endkundenabsatz lag mit 3.492 GWh (exkl. Weiterver-
                    teilung: 3.372 GWh, 4.079 GWh 2018) um 735 GWh unter
                    dem  Niveau  des  Vorjahres.  Mehr  als  die  Hälfte  des  Ge-
                    schäftskundenabsatzes des Jahres 2019 entfiel auf Indust-
                    riekunden außerhalb Kärntens.



                    Der Gasendkundenabsatz sank um 111 GWh auf 2.272 GWh.
                    Der Vertriebsabsatz der KELAG lag außerhalb Kärntens bei
                    rd. 71 %.
   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253