Page 128 - FIRE.sys
P. 128

Die Segmentierung im vorliegenden Konzernabschluss folgt dem in IFRS 8.5 normierten Konzept
                                      des Management-Ansatzes und spiegelt die interne Berichterstattung auf Basis jener Grundlage
                                      wider, auf der die Steuerung und Kontrolle der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens durch
                                      den Gesamtvorstand der KELAG im Konzern erfolgt.

                                      Die Segmentberichterstattung wurde im vierten Quartal 2019 vor dem Hintergrund einer Ände-
                                      rung der internen Steuerungs- und Berichtsstruktur an den Gesamtvorstand der KELAG (der als
                                      verantwortliche Unternehmensinstanz nach IFRS 8 fungiert) angepasst. Als Grund für die Ände-
                                      rung sind das stetige Wachstum des Konzerns, die Weiterentwicklung der Märkte und die zuneh-
                                      mende Komplexität in den einzelnen Geschäftsmodellen anzuführen.

                                      Im Rahmen dieser Änderung wurden das Großkunden-Vertriebsgeschäft im Strom- und Gasbe-
                                      reich aus dem Segment „Strom & Gas“ (neu: „Energie“) in das bestehende Segment „Wärme“ (neu:
                                      „Wärme und Großkunden“) umgegliedert. Außerdem wurde das Netzgeschäft aus dem Segment
                                      „Strom & Gas“ (neu: „Energie“) in das neue Segment „Netz“ umgegliedert.

                                      In  der  Segmentberichterstattung  sind  die  Geschäftsaktivitäten des  KELAG-Konzerns  nunmehr
                                      den Segmenten:

                                          Energie,
                                          Netz,
                                          Wärme und Großkunden sowie
                                          Sonstiges und Beteiligungen

                                      zugeordnet.

                                      Das Segment Energie beinhaltet i.W. die Stromerzeugung aus Wasser- und Windkraftwerken, den
                                      Strom- und Gashandel sowie den Privat- und Gewerbekundenvertrieb. Im Segment Netz werden
                                      die Aktivitäten i.Z.m. dem Strom- und Gasnetz der KNG-Kärnten Netz GmbH gebündelt. Dem Seg-
                                      ment Wärme und Großkunden werden einerseits sämtliche Aktivitäten im Bereich der Nutzung
                                      von Abwärme und Bioenergie zur Wärmeversorgung zugeordnet. Andererseits beinhaltet dieses
                                      Segment den Großkundenvertrieb, der seit dem Geschäftsjahr 2019 durch die KELAG Energie &
   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132   133