Page 250 - Kelag Jahresfinanzbericht 2018
P. 250

250
           L A G E B E R I C H T





















                    Geschäfts-                                    private Investoren) in Betrieb genommen. Die Ausbauleis-
                                                                  tung beträgt rd. 2,5 MW bei einer Jahreserzeugung von rd.
                    bereiche                                      12 GWh. Mitte des Jahres erfolgte der Baustart des Kraft-
                                                                  werkes Kremsbrücke Unterstufe mit einer Leistung von rd. 6
                                                                  MW bei einer Jahreserzeugung von rd. 29 GWh. Bei diesem
                                                                  Projekt übernimmt die KELAG als Dienstleister die Planung
                                                                  inklusive Bau- und Inbetriebsetzungsüberwachung sowie
                    Strom/Gas                                     in weiterer Folge die Betriebsführung und Instandhaltung
                                                                  des Beteiligungskraftwerkes.
                    Stromerzeugung
                                                                  Ersatzinvestitions- und Instandhaltungs-
                    Die KELAG gehört zu den großen österreichischen Erzeu-  projekte sowie ökologische Maßnahmen
                    gern  von  Strom  aus Wasserkraft.  Zusätzlich  realisiert  das   Im  Geschäftsjahr  2018  wurden  diverse  Ersatzinvestitions-
                    Unternehmen selektiv Projekte im Bereich Photovoltaik. In
                                                                  und Instandhaltungsmaßnahmen zur Gewährleistung der
                    insgesamt 71 eigenen Kraftwerken und über Bezugsrechte   Verfügbarkeit  und  Sicherheit  der  bestehenden  Erzeu-
                    an Kraftwerken Dritter kann über eine Kraftwerksleistung   gungsanlagen umgesetzt:
                    von insgesamt rd. 1,2 TW mit einer Erzeugungsmenge im
                    Regeljahr von rd. 3,0 TWh verfügt werden. Die größten Er-  • Im Kraftwerk Innerfragant wurde beim Maschinensatz
                    zeugungsanlagen  befinden sich  in  der Kraftwerksgruppe   Oschenik 2 eine Generalrevision durchgeführt. Im Zuge
                    Fragant in Oberkärnten.                           der Maßnahmen wurden der turbinenseitige Kugel-
                                                                      schieber und die zweidüsige Peltonturbine generalsa-
                    Im Geschäftsjahr 2018 belief sich die Erzeugung der KELAG   niert sowie Ersatzinvestitionen am Motorgenerator
                    inkl.  der  anteilsmäßigen  Aufbringung  inländischer  Klein-
                                                                      durchgeführt.
                    kraftwerke  und  Windenergieanlagen  auf  rd.  2.942  GWh
                    (2017: 2.444 GWh).                               • Beim  Kraftwerk  Zirknitz  wurde  eine  Generalsanierung
                                                                      des Maschinensatzes Zirknitz 1 durchgeführt. Schwer-
                    Kraftwerk Schütt
                                                                      punkt dabei war die Erneuerung des Laufrades mit ent-
                    Die Arbeiten zur Generalsanierung des größten Laufkraft-  sprechender Wirkungsgradsteigerung.
                    werkes der KELAG wurden im Juni gestartet. Diese umfas-
                    sen die Sanierung der gesamten Wehranlage, die Neuaus-  • Beim  Speicher  Wiederschwing  wurden  Entlandungs-
                    kleidung  des  Oberwasserkanals  und  die  Erneuerung  des   maßnahmen mittels Saugbaggerung durchgeführt. In
                    Maschinensatzes  Schütt  2  inkl. Sekundäranlagen.  Das  In-  weiterer Folge wurde der Speicher entleert und eine Kon-
                    vestitionsvolumen  beträgt  rd.  25 Mio. EUR.  Im  Zuge  des   trolle der Anlagenteile eingeleitet.
                    Projektes wird auch eine neue, größere Fischaufstiegshilfe
                    errichtet.                                    Weitere Schwerpunkte lagen in der Umsetzung von Auto-
                                                                  matisierungs-  und  Prozessvisualisierungsmaßnahmen  in
                    Kraftwerk Kremsbrücke Oberstufe und
                    Unterstufe                                    unterschiedlichen Kraftwerksbereichen.
                    Die  KELAG  hat  im  Jahr  2018  das  Beteiligungskraftwerk
                    Kremsbrücke Oberstufe an der Lieser im Bezirk Spittal an
                    der Drau (KELAG-Anteil ca. 25 %, der Rest entfällt auf drei
   245   246   247   248   249   250   251   252   253   254   255