Page 131 - Kelag Jahresfinanzbericht 2018
P. 131

K O N Z E R N A B S C H L U S S                                                      131





















           Abschreibungen auf immaterielle                                               // 5
                                                                                         Abschreibungen
           Vermögenswerte und Sachanlagen



                                                              2018          2017
            Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte     -20,1          -21,9
            Abschreibungen auf Sachanlagen                     -74,5          -71,0
            Abschreibungen auf Firmenwerte                       0,0          -0,2
            ABSCHREIBUNGEN AUF IMMATERIELLE
            VERMÖGENSWERTE UND SACHANLAGEN                     -94,6         -93,2




           In den Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte und Sachanlagen sind Impairments
           nach IAS 36 enthalten. Da die Ergebnisse aus Werthaltigkeitsprüfungen im Geschäftsjahr 2018
           aber nicht nur Abschreibungen, sondern auch Zuschreibungen (die in den sonstigen betriebli-
           chen Erträgen erfasst wurden) enthalten, werden die Effekte aus Werthaltigkeitsprüfungen ge-
           samthaft in nachfolgender Tabelle dargestellt:



           Effekte aus Werthaltigkeitsprüfungen




                                                     2018                   2017
            CGU KW Untertweng                           0,9                    0,0
            CGU KW Twimberg                             1,4                    0,0
            CGU EHE                                     1,0                    0,0
            CGU Rosewood                                1,3                    0,0
            CGU Medna                                  -2,2                   -2,0
            energieeffizienz GmbH                       0,0                   -0,2
            EFFEKTE AUS
            WERTHALTIGKEITSPRÜFUNGEN                   2,4                    -2,2



           Als Saldo aus Zu- und Abschreibungen ergibt sich im Berichtsjahr folglich ein Betrag von 89,9 Mio.
           EUR.
   126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136