Page 127 - Kelag Jahresfinanzbericht 2018
P. 127

K O N Z E R N A B S C H L U S S                                                      127





















           Erläuterungen zur

           Gewinn- und

           Verlustrechnung







           Umsatzerlöse                                                                  // 1
                                                                                         Umsatzerlöse


           Die Umsatzerlöse sind von 1.172,4 Mio. EUR auf 1.284,6 Mio. EUR gestiegen, im Wesentlichen be-
           dingt durch eine höhere Wasserführung und ein höheres Preisniveau sowie durch die Strompreis-
           zonentrennung.

           In der Berichtsperiode 2018 wurden 1,4 Mio. EUR (im Vorjahr 0,7 Mio. EUR) an Bewertungen von
           derivativen Finanzinstrumenten im Energiebereich, deren Hauptzweck nicht die finale physische
           Energielieferung ist, als Umsatzerlös erfasst.

           Umsatzerlöse nach Geschäftsbereichen in 2018


                                                           Segment
                               Segment       Segment    Beteiligungen/     Summe
            in Mio. EUR      Strom/Gas        Wärme        Sonstiges      Konzern
            Umsatzerlöse         1.121,2        159,9            3,5        1.284,6
            davon: Stromerlöse   1077,2           1,8            0,0        1.079,0
            davon:
            Erdgaserlöse           43,2           0,0            0,0          43,2
            davon: Erlöse aus
            Wärmelieferungen        0,7          142,6           0,0         143,3
            davon: Erlöse aus
            sonstigen
            Leistungen              0,1          15,5            3,4          19,0
   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132