Page 12 - KELAG Halbjahresfinanzbericht per 30.06.2019
P. 12

für Spitzenlastkontrakte bei 47 EUR je MWh. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2018 (gemeinsame
           Strompreiszone) ergibt sich somit ein Anstieg der Preise im Bereich Grundlast von rd. 6 EUR je
           MWh bzw. ein Anstieg von rd. 5 EUR je MWh bei Spitzenlast. Im gleichen Zeitraum beliefen sich
           die Durchschnittspreise für Grundlastkontrakte im deutschen Spothandel bei 38 EUR je MWh
           und für Spitzenlastkontrakte bei 44 EUR je MWh. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2018 ergibt
           sich somit ein Anstieg der Preise im Bereich Grundlast von rd. 3 EUR je MWh bzw. ein Anstieg
           von rd. 2 EUR je MWh bei Spitzenlast.

           Die Preise am österreichischen Terminmarkt lagen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019
           deutlich über dem Vorjahresniveau. Die Preise für Kontrakte für das nachfolgende Jahr (Forward
           2020) sind um rd. 30 % auf durchschnittlich 52 EUR je MWh für Grundlast und um rd. 30 % auf
           durchschnittlich 64 EUR je MWh für Spitzenlast gestiegen. Die entsprechenden Preise am deut-
           schen Terminmarkt (Forward 2020) beliefen sich in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019
           auf durchschnittlich 48 EUR je MWh für Grundlast (+28 %) und durchschnittlich 59 EUR je MWh
           (+26 %).

           Im ersten Halbjahr 2019 wurde die bei der Auftrennung angekündigte Kapazität von 4,9 GW von
           den Netzbetreibern für die Auktion zur Verfügung gestellt. 60 % der Kapazität wurden im Rah-
           men der Jahresauktion im Dezember 2018 versteigert und 40 % im Rahmen der daran anschlie-
           ßenden Monatsauktionen. Durch die Trennung der Preiszone konnte eine Erhöhung des Preisni-
           veaus in Österreich bei derzeit geringer Liquidität beobachtet werden. So zeigte der österreichi-
           sche Spotpreisindex im ersten Halbjahr 2019 ein durchschnittlich um 2,54 EUR/MWh höheres
           Niveau.
   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17