Page 28 - Halbjahres-Finanzbericht_30062018
P. 28

ERGEBNIS NACH ERTRAGSTEUERN                                          62,8           46,3
            BETRÄGE, DIE IN KÜNFTIGEN PERIODEN NICHT IN DIE GUV
            UMGEGLIEDERT WERDEN                                                  -0,8            6,3
              Neubewertung der Nettoschuld aus leistungsorientierten
              Versorgungsplänen                                    (6)           -0,7            8,7
              Steuereffekte auf Beträge, die in künftigen Perioden nicht in
              die GuV umgegliedert werden                                         0,2            -2,2
              Sonstige Effekte aus assoziierten Unternehmen                      -0,2            -0,2
            BETRÄGE, DIE GGF. IN KÜNFTIGEN PERIODEN IN DIE GUV
            UMGEGLIEDERT WERDEN                                                  0,2             0,3
              Gewinne und Verluste aus Währungsdifferenzen                        0,0            0,0
              Sicherungsgeschäfte
                 Unrealisierte Gewinne und Verluste aus
                 Sicherungsgeschäften                                             0,0            0,1
                 Realisierte Gewinne und Verluste aus
                 Sicherungsgeschäften                                             0,3            0,4
              Steuereffekte auf Beträge, die in künftigen Perioden in die
              GuV umgegliedert werden                                            -0,1            -0,1
            SONSTIGES ERGEBNIS (NACH STEUERN)                                    -0,6            6,7
            GESAMTPERIODENERGEBNIS                                               62,2           52,9
            Zuzurechnen den Aktionären des Mutterunternehmens                    61,3           52,3
            Zuzurechnen den nicht beherrschenden Gesellschaftern                  0,9            0,7
   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33