Page 37 - KELAG Geschäftsbericht 2018
P. 37

Daten & Fakten aus dem                        Geschäftsjahr 2018 gestartet. Als Ergebnis soll ein Umstel-
           Geschäftsbereich Wärme                        lungsplan für die nächsten Jahre erstellt werden. Als erster
                                                         Schritt wurde das bestehende SAP Business Warehouse für
           Wärmeaufbringung und Wärmeabsatz              die Umstellung der Datenbank auf HANA vorbereitet.

           Die Aufbringung des Geschäftsbereiches  Wärme ist auf-  Das Projekt ISMS ISO 27001 basiert auf einem integrierten
           grund der wärmeren Witterung und der damit verbundenen   Managementsystem für Informationssicherheit und Daten-
           niedrigeren Anzahl an Heizgradtagen im Vergleich zum Vor-  schutz. Im Geschäftsjahr 2018 wurden vom  Vorstand die
           jahr um 166 GWh bzw. 7,0 % auf 2.216 GWh gesunken.  Rahmenbedingungen für das Informationssicherheitsma-
                                                         nagementsystem (ISMS) und das Datenschutzmanagement-
           Der  Wärmeabsatz sank gegenüber dem  Vorjahr aufgrund   system (DSM) freigegeben sowie die dafür vorgesehene
           der Witterungsbedingungen um 132 GWh bzw. 6,9 % auf   Informationssicherheits- und Datenschutz-Organisation eta-
           1.781 GWh.                                    bliert. Des Weiteren wurde CRISAM (Corporate Risk Applica-
                                                         tion Method) als zentrale IKT-Risiko-Management-Software
                                                         implementiert. Nach den  Vorbereitungsarbeiten soll das
           Beteiligungen/Sonstiges                       integrierte Managementsystem für Informationssicherheit
                                                         und Datenschutz nach der Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert
                                                         werden. Durch diese Maßnahme sollen die beiden Themen-
           Dieser Geschäftsbereich umfasst die allgemeinen Leitungs-   bereiche Informationssicherheit  und Datenschutz in den
           und Steuerungsfunktionen, Aktivitäten im Bereich der Betei-  Regelbetrieb und den Arbeitsalltag integriert und das
           ligungen sowie Tätigkeiten im Bereich Telekommunikation.  Schutzniveau des Unternehmens nachhaltig erhöht werden.

                                                         Im Zuge des Glasfaserausbaus in Kärnten hat die KELAG im
           Beteiligungen                                 Geschäftsjahr 2018 für die Kärntner Gemeinden 25 Breit-
                                                         bandmasterpläne erstellt. Auf Grundlage dieser Masterpläne
           Als wesentliche Beteiligung ist an dieser Stelle die 10,02 %-   erfolgt der Glasfaserausbau in den einzelnen Teilgebieten in
           Beteiligung an der VERBUND Hydro Power GmbH zu nennen.  den Gemeinden.

                                                         Auch bei der Telekom-Vermarktung von Dienstleistungen im
           Sonstiges                                     Bereich der Glasfaseranbindung von Industrie- und Gewer-
                                                         bekunden, aber auch von Tourismusunternehmen konnten
           Projekte im Bereich IT/Telekommunikation      im Geschäftsjahr 2018 weitere namhafte Kärntner Unterneh-
                                                         men gewonnen werden.
           Für den Umstieg des ERP-Systems auf SAP S/4HANA inklu-
           sive der Branchenlösungen IS-U und IDEX AT (gemeinsame
           Softwarelösung  der  großen  österreichischen  EVU  mit  SAP
           zur Realisierung der gesetzlichen Anforderungen) wurden
           die Anforderungsanalysen und Evaluierungsarbeiten im












                                                                                                          37
   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42