Page 30 - KELAG Geschäftsbericht 2018
P. 30

Konzernlagebericht























                    weiter priorisiert. Aufbauend auf diesen innovativen Stoß-  Digital-Trainee-Programm
                    richtungen werden strategische Geschäftsfelder u. a. in den
                    Bereichen E-Mobilität, Breitband, Photovoltaik und energie-   Im Rahmen des Digital-Trainee-Programms wurden sechs
                    nahe Dienstleistungen entwickelt.             Universitätsabsolventen rekrutiert, die über einen Ausbil-
                                                                  dungszeitraum von zwei Jahren in verschiedenen Digitali-
                                                                  sierungsprojekten unterschiedlicher Unternehmensberei-
                    Digitalisierung                               che mitarbeiten.

                    Digitalisierung ist einer der zentralen Faktoren, um in  Digital Assessment 2.0
                    Zukunft erfolgreich im  Wettbewerb bestehen zu können.
                    Vor diesem Hintergrund setzt die KELAG eine Reihe von   Das Digital Assessment 2.0 ist ein Service des Digital Labs.
                    Initiativen um. Die Identifizierung von Digitalisierungs-   Diese Initiative bietet den Unternehmensbereichen  mo-
                    potenzialen sowie deren Priorisierung und Umsetzung   derierte  Workshops, in denen Digitalisierungspotenziale
                    stehen dabei im Fokus der Aktivitäten, mit dem Ziel,   erarbeitet werden. Die ermittelten Maßnahmen werden
                    Prozesse zu optimieren, neue Technologien zu evaluieren   konzernübergreifend bewertet, priorisiert und koordiniert
                    und einzusetzen sowie smarte Services zu entwickeln und   zur Umsetzung gebracht.
                    damit einen Mehrwert für den Kunden anbieten zu können.

                    Robotergesteuerte Prozessautomatisierung
                    (RPA)

                    Zur Bearbeitung von  Themen betreffend die RPA-Tech-
                    nologie  wurde im Unternehmen  ein Kompetenzzentrum
                    eingerichtet. Die ersten Softwareroboter fanden ihren
                    Einsatzbereich in der Bankkontoauszugsverarbeitung. Die
                    Verbuchung erfolgt nun täglich automatisiert. Des Weite-
                    ren wird im Rahmen der DSGVO derzeit an einer Lösung
                    zur automatisierten Beantwortung von Auskunftsbegeh-
                    ren mittels RPA-Technologie gearbeitet.

                    Digitalisierungsstrategie

                    Mit der Entwicklung der Digitalisierungsstrategie wur-
                    de die  Vorgehensweise zur digitalen  Transformation der
                    KELAG festgelegt. Es handelt sich dabei um ein lebendes
                    Dokument, in dem neue Technologien und aktuelle Trends
                    jederzeit berücksichtigt werden sollen.










            30     Geschäftsbericht_2018
   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35