Page 158 - KELAG Geschäftsbericht 2018
P. 158

Konzernabschluss














                                      Kurzfristige Schulden



             // 26                    Die kurzfristigen Finanzverbindlichkeiten schlugen im Abschlussjahr mit 6,0 Mio. EUR (im Vorjahr
             Kurzfristige             4,7 Mio. EUR) zu Buche. Zur Entwicklung der kurzfristigen Finanzverbindlichkeiten sei auf jene
             Finanzverbind-
             lichkeiten               tabellarische Darstellung verwiesen, die sich bei den Erläuterungen zu den langfristigen Finanz-
                                      verbindlichkeiten findet.


             // 27                    in Mio. EUR                        Laufende Steuer   Sonstige     Summe
             Kurzfristige
             Rückstellungen           BUCHWERT 01.01.2017                         1,3        20,2         21,5
                                      Zuführung                                   0,6         8,3          8,9
                                      Verwendung                                  1,2         7,0          8,2
                                      Auflösung                                   0,1         1,9          2,0

                                      BUCHWERT 31.12.2017/01.01.2018              0,6        19,6         20,2
                                      Zuführung                                   1,5         15,4        16,9
                                      Verwendung                                  0,5         5,6          6,1

                                      Auflösung                                   0,0         1,7          1,7
                                      BUCHWERT 31.12.2018                         1,6        27,6         29,3



                                      Für weiterführende Informationen zu den sonstigen kurzfristigen Rückstellungen sei auf die Aus-
                                      führungen zu den Schätzunsicherheiten verwiesen.

             // 28                    Die Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstigen Verbindlichkeiten stehen mit
             Verbindlichkeiten        249,5 Mio. EUR (im Vorjahr 254,0 Mio. EUR) zu Buche, was einen Abbau gegenüber dem Vorjahr in
             aus Lieferungen
             und Leistungen           Höhe von 4,5 Mio. EUR bedeutet.
             und sonstige
             Verbindlichkeiten
                                      in Mio. EUR                                              2018       2017
                                      Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen gegenüber Fremden  88,8  102,9
                                      Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen       21,5      18,8

                                      Verbindlichkeiten gegenüber beteiligten Unternehmen        3,3       0,4
                                      Übrige Verbindlichkeiten                                 136,0      131,9
                                      SUMME VERBINDLICHKEITEN AUS LIEFERUNGEN UND LEISTUNGEN   249,5     254,0
                                      UND SONSTIGE VERBINDLICHKEITEN















           158     Geschäftsbericht_2018
   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163