Page 151 - KELAG Geschäftsbericht 2018
P. 151

Übrige Forderungen und Vermögenswerte




           in Mio. EUR                                              2018       2017
           Forderungen aus der Verrechnung von Steuern                5,0       15,1
           Geleistete Anzahlungen                                    10,2       2,4
           Marktwert Derivate                                        48,2       26,7
           Sonstige                                                  11,9       31,9
           SUMME ÜBRIGE FORDERUNGEN UND VERMÖGENSWERTE               75,3      76,1



           In den sonstigen Forderungen waren zum Bilanzstichtag Forderungen aus Ökostrombeiträgen,
           Schadensfällen, Zinsenabgrenzungen etc. enthalten. Die übrigen Forderungen und Vermögens-
           werte wurden mit Ausnahme von den Derivaten zu ihren fortgeführten Anschaffungskosten bi-
           lanziert, die im Wesentlichen den beizulegenden Zeitwerten entsprachen. Die Derivate wurden
           zum beizulegenden Zeitwert bilanziert.




           Liquide Mittel                                                                    // 19
                                                                                             Liquide Mittel


           in Mio. EUR                                               2018      2017
           Kassenbestand                                               0,0       0,1
           Guthaben bei Kreditinstituten                             134,6     160,7
           SUMME LIQUIDE MITTEL IN DER BILANZ                       134,7      160,8


           Für die Erklärung der  Veränderung der liquiden Mittel wird auf die Geldflussrechnung des
           KELAG-Konzerns verwiesen.




























                                                                                                          151
   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156