Page 122 - KELAG Geschäftsbericht 2018
P. 122

Konzernabschluss








                                     Erläuterung zur



                                     Segmentbericht-




                                     erstattung




                                            |

                                      Die Segmentabgrenzung und die offenzulegenden Informationen sind an der internen Steuerung
                                      und Berichterstattung ausgerichtet (management approach).

                                      In  der Segmentberichterstattung  sind  die Geschäftsaktivitäten des  KELAG-Konzerns  den
                                      Segmenten:

                                            Strom/Gas;
                                            Wärme;
                                            Beteiligungen/Sonstiges

                                      zugeordnet.


                                      Die Segmentierung im vorliegenden Konzernabschluss folgt dem in IFRS 8.5 normierten Konzept
                                      des Management-Ansatzes und spiegelt die Grundlage wider, auf der die Steuerung und Kontrolle
                                      der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens durch die Hauptentscheidungsträger im Konzern
                                      erfolgt. Sie entspricht der internen Berichterstattung.

                                      Das Segment Strom/Gas beinhaltet für die beiden Produkte – sofern vorhanden – jeweils:

                                            die Erzeugung;
                                            den Handel;
                                            den Vertrieb; sowie
                                            das Netz.

                                      Dem Segment Wärme werden sämtliche Aktivitäten im Bereich der Nutzung von Abwärme und
                                      Bioenergie zur Wärmeversorgung im In- und Ausland zugeordnet.

                                      Das Segment Beteiligungen/Sonstiges umfasst:

                                            die Leitungs- und Steuerungsfunktionen sowie die Aktivitäten im Bereich der Inlandsbeteiligungen;
                                         sowie
                                            die Tätigkeiten im Bereich Telekom.

                                      Die Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden der berichtspflichtigen Segmente sind die gleichen
                                      wie die in den Grundsätzen der Rechnungslegung dargelegten Konzernbilanzierungsrichtlinien.









           122     Geschäftsbericht_2018
   117   118   119   120   121   122   123   124   125   126   127