Page 145 - KELAG Geschäftsbericht 2019
P. 145

Ertragsteuern                                                                 // 9
                                                                                         Ertragsteuern

           in Mio. EUR                                              2019       2018
           Laufende Ertragsteuern/Steuerumlage                       -29,7     -19,7
           Latente Ertragsteuern                                      3,1       -5,3
           SUMME ERTRAGSTEUERN                                      -26,6      -25,0



           Der Steueraufwand in der Berichtsperiode 2019 von –26,6 Mio. EUR ist um 8,0 Mio. EUR geringer als
           der rechnerische Steueraufwand von –34,6 Mio. EUR, der sich unter Anwendung des Steuersatzes
           von 25,0 % auf das Ergebnis vor Ertragsteuern (138,3 Mio. EUR) ergeben würde. Die Ursachen für
           den Unterschied zwischen rechnerischem und ausgewiesenem Steueraufwand im Konzern stellen
           sich wie folgt dar:


           Steuerüberleitungsrechnung



           in Mio. EUR                                              2019       2018
           Ergebnis vor Ertragsteuern                                138,3     118,4
           RECHNERISCHER ERTRAGSTEUERAUFWAND                        -34,6      -29,6

           Steuereffekte aus:
             Steuerfreien Beteiligungserträgen                        9,7       5,5
             Steuerlich nicht anerkannten Aufwendungen und Erträgen   0,3       0,5
             Differenzen aus sonstigen Posten                         0,8       -0,1
             Verlusten des laufenden Jahres,                          -0,2      -1,2
             für die kein latenter Steueranspruch angesetzt wurde
             Aperiodischem Steueraufwand/-ertrag                      -2,7      -0,2
           AUSGEWIESENER ERTRAGSTEUERAUFWAND                        -26,6      -25,0



           Folgende Bestandteile des sonstigen Ergebnisses wurden im Geschäftsjahr 2019 in die Gewinn-
           und Verlustrechnung umgebucht („Recycling“):


           Sonstiges Ergebnis                                                            // 13

                                                                                         Sonstiges
                                                                                         Ergebnis
           in Mio. EUR                                              2019       2018
           Bewertungsergebnis aus Währungsumrechnung                  -0,2      0,0
           Umgliederungsbetrag in die Gewinn- und Verlustrechnung     0,0       0,0
           DIFFERENZEN AUS DER WÄHRUNGSUMRECHNUNG                    -0,2       0,0

           Bewertungsergebnis aus Sicherungsgeschäften                -4,2      -0,1
           Umgliederungsbetrag in die Gewinn- und Verlustrechnung     0,0       0,6
           BEWERTUNGEN VON SICHERUNGSGESCHÄFTEN                      -4,2       0,5
           EFFEKT IM SONSTIGEN ERGEBNIS                              -4,4       0,5






                                                                                                          143
   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150