Page 103 - KELAG Geschäftsbericht 2019
P. 103

Grundlagen


           Der Konzernabschluss der KELAG wurde in Übereinstimmung mit den International Financial Re-
           porting Standards (IFRS), wie sie in der Europäischen Union anzuwenden sind, aufgestellt und
           berücksichtigt die sich zusätzlich aus § 245a UGB ergebenden Anforderungen.

           Den Jahresabschlüssen der im Konzernabschluss vollkonsolidierten Unternehmen liegen einheitli-
           che Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze zugrunde. Der Bilanzstichtag sämtlicher vollkonsoli-
           dierter Tochterunternehmen sowie at-Equity bilanzierter Unternehmen ist der 31. Dezember 2019.

           Mit Ausnahme des Anhangs – in diesem erfolgen Betragsangaben grundsätzlich in Millionen Euro
           (Mio. EUR) – ist dieser Konzernabschluss in Tausend Euro (Tsd. EUR) aufgestellt.



















































                                                                                                          101
   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108