Page 81 - Geschäftsbericht 2017
P. 81

K ON Z E RN A B S C H L US S  80   K ON Z E RN A B S C H L US S                                    81





















                                                               01.01.-     01.01.-
 Geldflussrechnung des KELAG-Konzerns   in Tsd. EUR     RZ      31.12.     31.12.
                                                                 2017
                                                                            2016
            Investitionen in immaterielle Vermögenswerte und   // 10   -100.166   -111.479
            Sachanlagen                                // 11
 01.01.-  01.01.-
 31.12.  31.12.  Einzahlungen aus der Veräußerung von immateriellen
 in Tsd. EUR    RZ   2017   2016   Vermögenswerten und Sachanlagen       7.063   2.315
 ERGEBNIS VOR ERTRAGSTEUERN       103.408   109.439
            Erwerb von Tochterunternehmungen abzüglich
 Zahlungsunwirksame Anpassungen zur Überleitung   übernommener Zahlungsmittel       -500   -180
 des Ergebnisses vor Ertragsteuern auf den Netto-
 Cashflow   Investitionen in sonstige Wertpapiere und Wertrechte,       -3.005   -2.834
            langfristige Ausleihungen und Finanzforderungen
 Zu- und Abschreibungen auf immaterielle   // 5   93.163   98.927
 Vermögenswerte und Sachanlagen   Deinvestitionen von sonstigen Wertpapieren und
            Wertrechten, langfristigen Ausleihungen und           3.217        644
 Zu- und Abschreibungen auf Finanzanlagen,   Finanzforderungen sowie sonstige Finanzanlagen
 Ergebnis aus nach at-equity bilanzierten       -16.467   -18.521
 Beteiligungen   CASHFLOW AUS INVESTITIONSTÄTIGKEIT             -93.390    -111.535
 Ergebnis aus dem Abgang von Sachanlagen und       -821   700   Tilgung von Finanzverbindlichkeiten       -13.506   -11.898
 Wertpapieren   Aufnahme von Finanzverbindlichkeiten                 0       37.712
 Zinsaufwendungen   // 7   15.370   14.034   Gezahlte Zinsen       -13.480   -13.419
 Zinserträge   // 7   -228   -679   Gewinnausschüttung           -40.502    -40.180
 Beteiligungserträge       -593   -630   Erwerb von Anteilen von nicht beherrschenden       0   -80
 Sonstige       -22   -1.493   Gesellschaftern
 Gezahlte Steuern       -18.909   -13.924   Veräußerung von Anteilen an nicht beherrschende       0   747
            Gesellschafter
 Erhaltene Zinsen       228   679
            CASHFLOW AUS DER FINANZIERUNGSTÄTIGKEIT             -67.487     -27.119
 Erhaltene Dividenden       10.779   21.094
            VERÄNDERUNG DER LIQUIDEN MITTEL                      -6.741     35.006
 Veränderung von langfristigen Rückstellungen   // 23   -10.560   -14.012
            Liquide Mittel zu Beginn des Geschäftsjahres   // 19   167.543   132.537
 Veränderung von Baukostenzuschüssen   // 24   -792   -2.008
            Liquide Mittel am Ende des Geschäftsjahres   // 19   160.801    167.543
                 VERÄNDERUNG DER LIQUIDEN MITTEL       // 19     -6.741     35.006
 CASHFLOW AUS OPERATIVER TÄTIGKEIT VOR
 WORKING CAPITAL-VERÄNDERUNGEN       174.557   193.606

 Veränderung von Vorräten   // 17   -517   -622

 Veränderung von Forderungen aus Lieferungen und
 Leistungen sowie sonstigen Forderungen und   // 18   -7.887   -24.681
 Vermögenswerten
 Veränderung von Verbindlichkeiten aus Lieferungen
 und Leistungen und sonstigen Verbindlichkeiten   // 28   -10.741   12.154
 Veränderung von kurzfristigen Rückstellungen   // 27   -1.276   -6.798

 CASHFLOW AUS OPERATIVER TÄTIGKEIT *       154.136   173.660

 * Bei der Ableitung des Cashflows aus operativer Tätigkeit durch Korrektur um Änderungen von Rückstellungen, Forderungen usw. werden nur solche
 Änderungen berücksichtigt, die in der GuV erfasst wurden.








                                                                                          Geschäftsbericht_2017
   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86