Page 159 - Geschäftsbericht 2017
P. 159

K ON Z E RN A B S C H L US S  158   K ON Z E RN A B S C H L US S                               159





















 Sonstige langfristige   Entwicklung der sonstigen langfristigen   Kurzfristige Schulden
 Rückstellungen
 Rückstellungen    Die kurzfristigen Finanzverbindlichkeiten schlugen im Abschlussjahr mit 4,7 Mio. EUR (im Vor-  // 26
                                                                                         Kurzfristige
           jahr 5,7 Mio. EUR) zu Buche. Zur Entwicklung der kurzfristigen Finanzverbindlichkeiten sei auf   Finanzverbindlichkeiten
           jene tabellarische Darstellung verwiesen, die sich bei den Erläuterungen zu den langfristigen
     Rückstellungen für   Finanzverbindlichkeiten findet.
 Jubiläums-
 in Mio. EUR   Altersteilzeit   gelder   Sonstige                                        // 27
 BUCHWERT 01.01.2016   39,4   14,6   35,1   Entwicklung der kurzfristigen Rückstellungen   Kurzfristige Rückstellungen
 Zuführung   0,6   1,5   15,3
 Aufzinsung   0,3   0,2   0,0                     Laufende
            in Mio. EUR                             Steuer    Sonstige     Summe
 Verwendung   6,1   1,3   2,6
            BUCHWERT 01.01.2016                        0,2        26,9        27,1
 Auflösung    0,0   0,0   0,6
            Zuführung                                  1,1         7,4         8,5

            Verwendung                                 0,0         7,9         7,9
 BUCHWERT 31.12.2016/01.01.2017   34,2   15,1   47,2
            Auflösung                                  0,0         6,2         6,2
 Zuführung   7,8   0,2   6,7

 Aufzinsung   0,0   0,1   0,0
            BUCHWERT 31.12.2016/01.01.2017             1,3        20,2        21,5
 Verwendung   6,6   1,3   2,2
            Zuführung                                  0,6         8,3         8,9
 Auflösung    0,8   0,4   6,0
            Verwendung                                 1,2         7,0         8,2
 BUCHWERT 31.12.2017   34,6   13,8   45,7
             Auflösung                                 0,1         1,9         2,0
            BUCHWERT 31.12.2017                        0,6        19,6        20,2


 Für  weiterführende  Informationen  zu  den  sonstigen  langfristigen  Rückstellungen  sei  auf  die   Für  weiterführende  Informationen  zu  den  sonstigen  kurzfristigen  Rückstellungen  sei  auf  die
 Ausführungen zu den Schätzunsicherheiten verwiesen.    Ausführungen zu den Schätzunsicherheiten verwiesen.


           Die Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstigen Verbindlichkeiten stehen   // 28
 // 24   Im Strombereich betrafen 39,4 Mio. EUR Baukostenzuschüsse für Netzbereitstellung (im Vorjahr   Verbindlichkeiten aus Liefe-
 Baukostenzuschüsse   mit  254,0 Mio.  EUR  (im  Vorjahr  255,8 Mio.  EUR)  zu  Buche,  was  einen  Abbau  gegenüber  dem   rungen und Leistungen und
 39,3 Mio.  EUR)  und  40,3 Mio.  EUR  Baukostenzuschüsse  für  Anschlusskosten  (im  Vorjahr   Vorjahr in Höhe von 1,9 Mio. EUR bedeutet.    sonstige Verbindlichkeiten
 41,0 Mio. EUR).  Die  Baukostenzuschüsse  werden  aufgrund  der  Systemnutzungstarife-
 Verordnung 2006 § 3 Abs. 6 ab 2007 mit 5 % aufgelöst und in den Umsatzerlösen verrechnet.
 Der  kurzfristige  aufzulösende  Teil  der  Baukostenzuschüsse  beträgt  9,5 Mio.  EUR  (im  Vorjahr
 9,5 Mio. EUR).

 // 25   Die langfristigen sonstigen Verbindlichkeiten betrafen mit 46,2 Mio. EUR (im Vorjahr 47,6 Mio.
 Langfristige sonstige
 Verbindlichkeiten   EUR) im Wesentlichen vorausbezahlte Strombezugskosten, langfristige Abgrenzungen aus An-
 schlussgebühren sowie sonstige Verbindlichkeiten.












                                                                                          Geschäftsbericht_2017
   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164