Page 144 - Geschäftsbericht 2017
P. 144

K ON Z E RN A B S C H L US S                                                         144





















                    Veränderung der latenten Steuern in der Bilanz während
                    des Jahres 2017








                                                                            Stand zum   01.01.2017   Erfolgswirksam in  der Gewinn- und  Verlustrechnung und   sonstige  Veränderungen   Erfolgsneutral im  sonstigen Ergebnis   erfasst   Veränderung durch   Unternehmens-   erwerbe   Stand zum   31.12.2017




                     in Mio. EUR
                     KÜNFTIGE STEUERANSPRÜCHE
                     LANGFRISTIGE VERMÖGENSWERTE
                     Immaterielle Vermögenswerte – unterschiedliche Nutzungsdauern   0,2   0,0   0,0   0,0   0,2
                     Immaterielle Vermögenswerte – steuerlich abzugsfähiger Firmenwert   4,7   0,0   0,0   0,0   4,7
                     Sachanlagen – unterschiedliche Nutzungsdauern          8,5    -0,5    0,0    0,0     8,1
                     Langfristige finanzielle Vermögenswerte               17,7    -1,5   -0,1    0,0    16,2
                     Sonstige langfristige Vermögenswerte                   1,4    -1,2    0,0    0,0     0,2
                                                                           32,6    -3,1   -0,1    0,0   29,3
                     KURZFRISTIGE VERMÖGENSWERTE
                     Vorräte – Zwischengewinneliminierung, steuerliche      0,2    -0,1    0,0    0,0     0,1
                     Bewertungsunterschiede Herstellkosten
                     Sonstige kurzfristige Vermögenswerte – steuerliche     1,1     0,0    0,0    0,0     1,1
                     Bewertungsunterschiede
                                                                            1,3    0,0     0,0    0,0    1,2
                     LANGFRISTIGE SCHULDEN
                     Langfristige Rückstellungen                           32,3    -1,4    0,9    0,0    31,9
                     Langfristige Finanzverbindlichkeiten – steuerliche Bewertungsunterschiede   1,2   0,0   -0,2   0,0   1,0
                                                                           33,5    -1,3    0,7    0,0   32,9
                     KURZFRISTIGE SCHULDEN
                     Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstige kurzfristige   4,6   2,6   0,0   0,0   7,2
                     Verbindlichkeiten
                                                                            4,6    2,6     0,0    0,0    7,2

                     KÜNFTIGE STEUERANSPRÜCHE                              71,9    -1,9    0,6    0,0   70,6








              Geschäftsbericht_2017
   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149