Kelag Logo - Link zur Startseite

Den Wörthersee autofrei genießen

Mit dem Kelag-PlusClub geht es am kommenden Sonntag, den 17. April, energievoll in die 20. Runde von „Wörthersee autofrei“. Von 10 bis 17 Uhr kann der Wörthersee ganz ohne Auto „erfahren“ werden.

Bald ist es wieder soweit! Am 17. April feiert die bei Jung und Alt beliebte Veranstaltung  „Wörthersee autofrei“ ihr 20-jähriges Jubiläum. Die Strecke rund um den Wörthersee bleibt für den motorisierten Verkehr von 10 bis 17 Uhr gesperrt und kann mit Familie und Freunden sportlich sowie umweltbewusst „erfahren“ werden.

Doch selbst Skater und Radfahrer dürfen auf das Tanken von Energie nicht vergessen. Besuchen Sie daher unsere Kelag-PlusClub-Meile vor dem Schau-Kraftwerk Forstsee in Techelsberg und laden Sie Ihre Energie durch Wasser, Traubenzucker, Obst, Musik und viele weitere Goodies auf. Für die Unterhaltung der Kleinen ist während der wohlverdienten Pause bestens gesorgt und auch unser eigens eingerichtetes Fahrrad-Service hilft Ihnen bei Bedarf gerne weiter.

Auf dem Rad geht es energievoll rund um den größten See Kärntens.
Mit dem Kelag-PlusClub geht es am kommenden Sonntag, den 17. April, energievoll in die 20. Runde von „Wörthersee autofrei“. Von 10 bis 17 Uhr kann der Wörthersee ganz ohne Auto „erfahren“ werden.

Bald ist es wieder soweit! Am 17. April feiert die bei Jung und Alt beliebte Veranstaltung  „Wörthersee autofrei“ ihr 20-jähriges Jubiläum. Die Strecke rund um den Wörthersee bleibt für den motorisierten Verkehr von 10 bis 17 Uhr gesperrt und kann mit Familie und Freunden sportlich sowie umweltbewusst „erfahren“ werden.

Doch selbst Skater und Radfahrer dürfen auf das Tanken von Energie nicht vergessen. Besuchen Sie daher unsere Kelag-PlusClub-Meile vor dem Schau-Kraftwerk Forstsee in Techelsberg und laden Sie Ihre Energie durch Wasser, Traubenzucker, Obst, Musik und viele weitere Goodies auf. Für die Unterhaltung der Kleinen ist während der wohlverdienten Pause bestens gesorgt und auch unser eigens eingerichtetes Fahrrad-Service hilft Ihnen bei Bedarf gerne weiter.

Artikel teilen:

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.