Kelag Logo - Link zur Startseite

Kelag-Connect

100 % Glasfaser: Kelag-Connect

Die Kelag ist kärntenweit der einzige Anbieter von Telekommunikationslösungen ausschließlich auf Glasfaser-Basis.

Wir liefern Firmenkunden damit Standortvernetzungen mit Geschwindigkeiten bis zu 10 Gbit/s und Internetzugang mit bis zu 1 Gbit/s. Die unternehmenseigene Infrastruktur ermöglicht die Realisierung wege- und providerredundanter Anbindungen. Das kärntenweite Kelag-Glasfasernetz sorgt für hohe Verfügbarkeit, höchste Geschwindigkeiten und top Qualität.

Vernetzung

Ethernet-basierte Vernetzung Ihrer Firmenstandorte auf Glasfaserbasis für sicheren Datenaustausch mit Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s.

Glasfaser-Internet

Individuelle Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s, ausfallsichere Verbindung und symmetrische Up- und Downloadgeschwindigkeiten für Ihren Betrieb.

Server Housing

Bereitstellung von Rack Spaces für Ihre Server in gesicherten und klimatisierten Räumlichkeiten.

Festnetz-Telefonie

Bei Bedarf bieten wir Ihnen individuelle Festnetz-Telefonie-Lösungen für Ihr Business an.

Tradition trifft Innovation: Kelag-Connect

Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energiedienstleister in Österreich.

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Das 1923 gegründete Unternehmen hat umfassende Erfahrung im Erzeugen, Beschaffen, Verteilen und Verkaufen von leitungsgebundener Energie, Errichtung und Betrieb von kritischer Infrastruktur. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Innovationsmanagement, Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Smart Metering.

Seit den 1990er Jahren betreibt die Kelag ein eigenes kärntenweites Glasfasernetz. Die Kelag besitzt seit dieser Zeit eine eigene Lizenz für den Betrieb und Verkauf von Telekommunikations-dienstleistungen. Der gesamte unternehmensinterne Telekommunikationsverkehr (Daten und Telefonie) wird über die eigene Telekommunikationstechnik abgewickelt. Als Betreiber kritischer Infrastruktur (Kraftwerke, Strom- und Gasnetz) gewährleistet die Kelag schon seit Jahrzehnten, dass der eigene Datenverkehr und die Kommunikation schnell, hochqualitativ und vor allem ausfallsicher ablaufen.

Die Kelag organisiert sich im Telekomsektor völlig selbständig und unabhängig von anderen Betreibern und versorgt wichtige Kärntner Institutionen und Unternehmen mit individuellen Telekommunikationslösungen. Zusätzlich werden viele Kärntner Firmenstandorte mit Gasfaser-Technik versorgt und eine sehr große Anzahl von Mobilfunksendeanlagen unterschiedlicher kommerzieller Telekombetreiber an das Glasfasernetz der Kelag angebunden — damit wird der Betrieb dieser Anlagen erst möglich.

Als traditionsreicher Kärntner Leitbetrieb und erfahrener Betreiber kritischer Infrastruktur ist die Kelag DER verlässliche Ansprechpartner, wenn es um die Versorgung von Kärntner Haushalten, Institutionen und Unternehmen geht. Und das auf ganzer Linie, denn ebendiese Versorgung endet nicht bei Commodity-Produkten wie Strom, Wärme und Gas, sondern schließt auch modernste Telekommunikationslösungen mit ein — und das alles über ein unabhängiges kärntenweites Glasfasernetz.

Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energiedienstleister in Österreich.

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Das 1923 gegründete Unternehmen hat umfassende Erfahrung im Erzeugen, Beschaffen, Verteilen und Verkaufen von leitungsgebundener Energie, Errichtung und Betrieb von kritischer Infrastruktur. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Innovationsmanagement, Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Smart Metering.

Seit den 1990er Jahren betreibt die Kelag ein eigenes kärntenweites Glasfasernetz. Die Kelag besitzt seit dieser Zeit eine eigene Lizenz für den Betrieb und Verkauf von Telekommunikations-dienstleistungen. Der gesamte unternehmensinterne Telekommunikationsverkehr (Daten und Telefonie) wird über die eigene Telekommunikationstechnik abgewickelt. Als Betreiber kritischer Infrastruktur (Kraftwerke, Strom- und Gasnetz) gewährleistet die Kelag schon seit Jahrzehnten, dass der eigene Datenverkehr und die Kommunikation schnell, hochqualitativ und vor allem ausfallsicher ablaufen.

Die Kelag organisiert sich im Telekomsektor völlig selbständig und unabhängig von anderen Betreibern und versorgt wichtige Kärntner Institutionen und Unternehmen mit individuellen Telekommunikationslösungen. Zusätzlich werden viele Kärntner Firmenstandorte mit Gasfaser-Technik versorgt und eine sehr große Anzahl von Mobilfunksendeanlagen unterschiedlicher kommerzieller Telekombetreiber an das Glasfasernetz der Kelag angebunden — damit wird der Betrieb dieser Anlagen erst möglich.

Als traditionsreicher Kärntner Leitbetrieb und erfahrener Betreiber kritischer Infrastruktur ist die Kelag DER verlässliche Ansprechpartner, wenn es um die Versorgung von Kärntner Haushalten, Institutionen und Unternehmen geht. Und das auf ganzer Linie, denn ebendiese Versorgung endet nicht bei Commodity-Produkten wie Strom, Wärme und Gas, sondern schließt auch modernste Telekommunikationslösungen mit ein — und das alles über ein unabhängiges kärntenweites Glasfasernetz.

Top 10 Vorteile, die Ihr Business beschleunigen

  • Wir arbeiten zu 100 % mit Glasfasertechnologie und bieten Ihnen so modernste und schnellste Verbindungen.
  • Wir liefern mit unserer Glasfaser-Technologie ultraschnelle Verbindungen mit Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s.
  • Durch Ihre exklusive LWL-Anbindung erhalten Sie garantierte Bandbreiten ohne Überbuchung.
  • Eine eigene Infrastruktur ermöglicht die Realisierung wege- und providerredundanter Anbindungen.
  • Bereits seit den 1990er-Jahren betreibt die Kelag ein eigenes kärntenweites Glasfasernetz.

 

  • Hochqualifizierte Techniker gewährleisten die optimale Funktionsfähigkeit des Kelag-Netzwerks.
  • Als Betreiber kritischer Infrastruktur stehen wir für hohe Standards im Telekommunikationsbereich.
  • Ob Bandbreite oder Standortvernetzung: Kelag-Connect passt sich optimal Ihren Bedürfnissen an.
  • Die besondere Struktur unseres kärntenweiten Glasfasernetzes sorgt für hohe Verfügbarkeit.
  • Ein Störungsdienst sowie eine rund um die Uhr erreichbare Störungshotline sind für Sie da.

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten.
Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.
Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Elektro-Mobilität, Smart Meter und Photovoltaik.