Kelag Logo - Link zur Startseite

E-Mobilität im Überblick

E-Mobilität in der Kelag

E-Mobilität ist weit mehr als eine moderne Alternative zu herkömmlichen Fahrzeugen.

Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Weitblick und Verantwortungsbewusstsein spiegeln sich in der Forcierung von E-Mobilität wider. Die Kelag engagiert sich seit vielen Jahren aktiv an der Entwicklung von E-Mobilität. Aufgeladen werden die Elektro-Autos mit Strom aus 100 % Wasserkraft und Ökoenergie.

Energiewende Award

Energiewende Award

Auszeichnung zum TOP Energieversorger im Bereich Mobilität. Im Zuge des „Energiewende Awards 2018“ analysierte EuPD Research alle 1.700 Energieversorger in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz). Der Award zeigt analog zur neuen Innovationsplattform „The smarter E Europe“ die Verbindung der vier Säulen der Energiewende - Strom, Wärme, Mobilität und Energieeffizienz und Energiewende.

Quelle: Energiewende Award

Energiewende Award

Energiewende Award

Auszeichnung zum TOP Energieversorger im Bereich Mobilität. Im Zuge des „Energiewende Awards 2018“ analysierte EuPD Research alle 1.700 Energieversorger in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz). Der Award zeigt analog zur neuen Innovationsplattform „The smarter E Europe“ die Verbindung der vier Säulen der Energiewende - Strom, Wärme, Mobilität und Energieeffizienz und Energiewende.

Quelle: Energiewende Award

Kompetenzzentrum E-Mobilität

Sauber, leise, energiegeladen - Elektro-Mobilität hat viele Vorteile!

Lassen auch Sie sich von einem umweltfreundlichen Elektroantrieb überzeugen. Im Kelag-Kompetenzzentrum E-Mobilität finden zukünftige E-Mobilisten das, was sie für den Einstieg in die Welt der E-Mobilität brauchen.

Privat

Laden zu Hause

Laden Sie Ihr E-Auto auch zu Hause sicher und komfortabel!

Laden in der Wohnanlage

Mit dem Kauf einer Eigentumswohnung investiert man in die eigene Zukunft. Informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeiten für Eigentümern und/oder Mietern, eine Lade-Infrastruktur direkt in der Wohnanlage zu errichten.

Unternehmen

Die Lösung für Ihr Unternehmen

Durch kontinuierlich steigende Zulassungszahlen wird das Laden von E-Fahrzeuge auch am Arbeitsplatz unerlässlich/immer wichtiger.

Egal ob Ladeinfrastruktur für Ihre Mitarbeiter oder für Ihren eigenen Fuhrpark - die Kelag bie-tet Ihnen verschiedene Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zuge-schnitten werden.


Wir bieten Ihnen:

  • Ladelösungen für Ihre elektrisch betriebenen Firmenfahrzeuge
  • Lösungen für Flottenkunden
  • Ladeinfrastruktur für Ihre Mitarbeiter 
  • Verschiedene Abrechnungsmodelle

Laden in der Hotellerie und Gastronomie

Mit Ihrer eigenen Ladeinfrastruktur präsentieren Sie sich als nachhaltiger und verantwortungsvoller Betrieb und kommen damit nicht nur bestehenden (e-mobilen) Gästen entgegen, sondern gewinnen auch neue umweltbewusste Kunden.

Sie sind Bauträger einer geplanten Wohnhausanlage?

Ungefähr 90 % der Ladungen werden zu Hause oder am Arbeitsplatz erfolgen, weshalb jetzt schon die beste Zeit ist um Ihr Wohnobjekt zukunftsfit zu machen.

unterwegs

Laden unterwegs - Kelag Autostrom

Laden Sie Ihr E-Fahrzeug an über 3.000 Ladepunkten in ganz Österreich auf!

Kelag-Mobility-App

Haben Sie Ihre Ladevorgänge stets im Überblick!

Bezahlarten an öffentlicher Ladeinfrastruktur

Wir bieten Ihnen an unseren Schnellladestationen diverse Möglichkeiten die Bezahlung durchzuführen.

E-Tankstellen-Finder

Hier finden Sie mehr als 34.000 Ladepunkten auf einer Seite.

Förderungen

Förderungen

Um die Verbreitung der umweltfreundlichen Elektromobilität voranzutreiben, gibt es von mehreren Seiten Förderungen für e-mobile Technologien.

  • Förderung im Zuge der Energiezukunft
    Die Kelag setzt im Rahmen der Initiative Energiezukunft einen Schwerpunkt im Bereich E-Mobilität. Dafür bieten wir Ihnen einen attraktiven Bonus in Höhe von € 500,- für Elektro-Autos sowie einen Bonus in Höhe von € 500,- für Elektro-Ladeboxen an.
    Mehr dazu...
     
  • klimaaktiv mobil
    Über die Initiative klimaaktiv mobil unterstützt der Bund Betriebe, Städte, Gemeinden und Regionen bei der Umsetzung von klimafreundlichen Mobilitätsprojekten.
  • Förderung klimaaktiv für Private
    Mehr dazu...

Um die Verbreitung der umweltfreundlichen Elektromobilität voranzutreiben, gibt es von mehreren Seiten Förderungen für e-mobile Technologien.

  • Förderung im Zuge der Energiezukunft
    Die Kelag setzt im Rahmen der Initiative Energiezukunft einen Schwerpunkt im Bereich E-Mobilität. Dafür bieten wir Ihnen einen attraktiven Bonus in Höhe von € 500,- für Elektro-Autos sowie einen Bonus in Höhe von € 500,- für Elektro-Ladeboxen an.
    Mehr dazu...
     
  • klimaaktiv mobil
    Über die Initiative klimaaktiv mobil unterstützt der Bund Betriebe, Städte, Gemeinden und Regionen bei der Umsetzung von klimafreundlichen Mobilitätsprojekten.
  • Förderung klimaaktiv für Private
    Mehr dazu...

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.