Kelag Logo - Link zur Startseite

Kultur pur mit dem Kelag-PlusClub

Kultur pur mit dem Kelag-PlusClub

Abwechslungsreiche Kulturabende stehen auch in diesem Sommer am Programm. Kelag-PlusClub-Mitglieder erfreuen sich Jahr für Jahr an ganz besonderen (Spar-)Highlights.

Bereits in vollem Gange sind die gewohnt rasanten Aufführungen des Theater Sommers Klagenfurt. Der Komödien-Klassiker „Ein Käfig voller Narren“ ist absoluter Kult: rotzfrech, poetisch und äußerst empfehlenswert! Der PlusClub-Gutschein erspart Ihnen mit Ihrer Begleitung bis zu 14 Euro.

Ebenso bekannt für gekonnt aufgeführte Komödien ist das ENSEMBLE:PORCIA. Ob primär gesellschaftskritisch mit „Bezahlt wird nicht“, Klassikern wie „Don Camillo und Peppone“ oder die Kinderkomödie „Grisu, der kleine Drache“ speziell für junge Theaterfreunde — die Komödienspiele Porcia können jedem Geschmack etwas offerieren und können als PlusClub-Mitglied um 25 % günstiger besucht werden.

Ein besonders stimmungsvolles Ambiente bieten die Friesacher Burghofspiele auf der Freilichtbühne am Petersberg sowie die Südkärntner Sommerspiele im Stift Eberndorf. Wie sich ein italienischer Cavaliere in die hübsche Weiblichkeit verliebt und damit einiges durcheinanderbringt, kann in Friesach bestaunt werden (bis zu 26 Euro Ersparnis) und in Eberndorf wird mit William Shakespeare im wahrsten Sinne des Wortes „Ein Sommernachtstraum“ geboten (bis zu 10 Euro Ersparnis).

Alljährlich hochgeschätzt und rasch ausverkauft ist der Carinthische Sommer, für PlusClub-Mitglieder um die Hälfte günstiger. Auch das Heunburg Theater bietet ausgewählte Stücke wie „Die Unvollendeten“ mit bis zu 18 Euro Ersparnis und der St. Pauler Kultursommer wartet mit Musikabenden der Extraklasse auf (50 % Ersparnis).

Das vielfältige Programm der Konzertagentur Knapp auf der Burgarena Finkenstein ist ein weiterer, erfolgreich bewährter Sommer-Klassiker: Die Nacht der Musicals, Nik P. & Band, Matakustix, „Die Wunderübung“ der neuenbuehnevillach uvm. kann mit bis zu 20 Euro PlusClub-Ersparnis erlebt werden.

Laue Sommerabende mit hervorragender Musik, kurzweilige Abwechslung zum Alltag und Lachen bis die Tränen kommen — mit dem Kelag-PlusClub ist die Freude gleich doppelt so groß!

 

Foto-Credit: Zoltan

Abwechslungsreiche Kulturabende stehen auch in diesem Sommer am Programm. Kelag-PlusClub-Mitglieder erfreuen sich Jahr für Jahr an ganz besonderen (Spar-)Highlights.

Bereits in vollem Gange sind die gewohnt rasanten Aufführungen des Theater Sommers Klagenfurt. Der Komödien-Klassiker „Ein Käfig voller Narren“ ist absoluter Kult: rotzfrech, poetisch und äußerst empfehlenswert! Der PlusClub-Gutschein erspart Ihnen mit Ihrer Begleitung bis zu 14 Euro.

Ebenso bekannt für gekonnt aufgeführte Komödien ist das ENSEMBLE:PORCIA. Ob primär gesellschaftskritisch mit „Bezahlt wird nicht“, Klassikern wie „Don Camillo und Peppone“ oder die Kinderkomödie „Grisu, der kleine Drache“ speziell für junge Theaterfreunde — die Komödienspiele Porcia können jedem Geschmack etwas offerieren und können als PlusClub-Mitglied um 25 % günstiger besucht werden.

Ein besonders stimmungsvolles Ambiente bieten die Friesacher Burghofspiele auf der Freilichtbühne am Petersberg sowie die Südkärntner Sommerspiele im Stift Eberndorf. Wie sich ein italienischer Cavaliere in die hübsche Weiblichkeit verliebt und damit einiges durcheinanderbringt, kann in Friesach bestaunt werden (bis zu 26 Euro Ersparnis) und in Eberndorf wird mit William Shakespeare im wahrsten Sinne des Wortes „Ein Sommernachtstraum“ geboten (bis zu 10 Euro Ersparnis).

Alljährlich hochgeschätzt und rasch ausverkauft ist der Carinthische Sommer, für PlusClub-Mitglieder um die Hälfte günstiger. Auch das Heunburg Theater bietet ausgewählte Stücke wie „Die Unvollendeten“ mit bis zu 18 Euro Ersparnis und der St. Pauler Kultursommer wartet mit Musikabenden der Extraklasse auf (50 % Ersparnis).

Das vielfältige Programm der Konzertagentur Knapp auf der Burgarena Finkenstein ist ein weiterer, erfolgreich bewährter Sommer-Klassiker: Die Nacht der Musicals, Nik P. & Band, Matakustix, „Die Wunderübung“ der neuenbuehnevillach uvm. kann mit bis zu 20 Euro PlusClub-Ersparnis erlebt werden.

Laue Sommerabende mit hervorragender Musik, kurzweilige Abwechslung zum Alltag und Lachen bis die Tränen kommen — mit dem Kelag-PlusClub ist die Freude gleich doppelt so groß!

 

Foto-Credit: Zoltan

Artikel teilen:
Weitere Artikel zu den Themen:

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.