Kelag Logo - Link zur Startseite

enerlyse Contracting

Contracting

Zur Realisierung vorgeschlagener Einsparmaßnahmen bietet Ihnen die Kelag individuelle Contracting-Modelle.

Gute Energieanlagen müssen nicht teuer sein! Die Lösung liegt im enerlyse Contracting.

Finanzierungs-Modelle

Die Investitionen werden entweder zur Gänze oder zum überwiegenden Teil aus den erzielten Einsparungen refinanziert.  Nach Ende der Laufzeit lukrieren Sie die gesamten Kosten-Einsparungen für Ihr eigenes Budget.

Wie funktioniert unser Finanzierungsmodell?

enerlyse Contracting Modell

Wie funktioniert Contracting?

Finanzierungs-Modelle

Die Investitionen werden entweder zur Gänze oder zum überwiegenden Teil aus den erzielten Einsparungen refinanziert.  Nach Ende der Laufzeit lukrieren Sie die gesamten Kosten-Einsparungen für Ihr eigenes Budget.

Wie funktioniert unser Finanzierungsmodell?

enerlyse Contracting Modell

Unsere Leistungen

  1. Umsetzen der Einsparmaßnahmen und Vorfiinanzieren der Investitionen
  2. Ausarbeiten Ihrer optimalen Finanzierungsvariante

Ihr Gewinn

  • Wahlmöglichkeit aus verschiedenen Contracting-Modellen
  • Budgetschonende Finanzierung
  • Preisgarantie während Contracting-Laufzeit
  • Niederschlag der Kostenersparnis im eigenen Budget

Noch kein Kelag-Kunde?

Die Kelag bietet Ihnen sauberen Strom aus 100 % Wasserkraft und Ökoenergie zu niedrigen Preisen.

Kontakt

Unser Know-how — Ihr Gewinn!

KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft
Energieberatung Großkunden
Arnulfplatz 2
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Unser Know-how — Ihr Gewinn!

KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft
Energieberatung Großkunden
Arnulfplatz 2
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten.
Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.
Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Elektro-Mobilität, Smart Meter und Photovoltaik.