Kelag Logo - Link zur Startseite

Bauträger

Wohnen mit Zukunft

So kommen Sie zu Ihrer Lade-Infrastruktur

Sie sind Bauträger einer geplanten Wohnhausanlage?

Melden Sie sich direkt über das Kontaktformular darunter bei der Kelag und wir integrieren unsere Lade-Infrastruktur in Ihrem Wohnbauprojekt. Für den Bauträger wird zur Vorbereitung der späteren Lade-Installation der Ladetechnik auf jedem Stellplatz ein anteiliger Lade-Infrastrukturbeitrag je Stellplatz fällig. Für die Eigentümer entstehen keine Kosten, solange keine Ladebox montiert wird.

Antrag zur Errichtung von Lade-Infrastruktur


Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.